NYT Explorer

NYT Explorer sind Bücher aus dem TASCHEN Verlag von 2017.

NYT Explorer. Städte & Metropolen: Ob Sie müßig durch die kopfsteingepflasterten Straßen Lissabons schlendern oder mit dem Fahrrad die unterschiedlichen Stadtteile Tokios erkunden wollen: Entdecken Sie unbekannte Seiten bekannter Metropolen und neue Destinationen mit dem Band Städte & Metropolen aus der Reihe The New York Times Explorer. Animierende Reisereportagen, bestechend illustriert und mit allen nötigen Informationen, damit Sie im Großstadtdschungel nicht verloren gehen.

[AMAZONPRODUCTS asin=“3836568446″]

NYT Explorer. Straßen, Schienen & Wasserwege: Ob es eine Schneewanderung durch das entlegene Isergebirge Böhmens ist oder eine Kreuzfahrt mit dem Frachtschiff auf den Great Lakes in Nordamerika: Im Band Schienen, Straßen & Pfade aus der TASCHEN-Reihe Explorer ist die Reise das Ziel. In der gewohnt hohen Qualität der Reisereportagen aus der New York Times, mit postkartenreifen Fotos und ausführlichen Tipps und Infos.

[AMAZONPRODUCTS asin=“383656842X“]

Strände, Inseln & Küsten: Brandungsrauschen, Möwengeschrei und Wind in den Haaren: Dieser Band unserer Reihe mit Reisereportagen aus der New York Times führt Sie u. a. auf die Malediven, die Bermuda-Inseln, in die Toskana und nach Wales. Wie immer mit ausführlichen Tipps und Infos für einen gelungenen Urlaub.

[AMAZONPRODUCTS asin=“3836568403″]

Gebirge, Wüsten & Prärien: In diesem Band unserer Reihe mit Reisereportagen aus der New York Times wird es geologisch; es geht vom Hochgebirge hinab bis in die Wüste, von den Dolomiten bis in die Namib, die älteste Wüste der Welt. Wie immer mit zahlreichen Tipps und Insiderinfos zu jedem Reiseziel.

[AMAZONPRODUCTS asin=“3836568462″]

NYT Explorer: Wer mich kennt weiß ja, dass ich den TASCHEN Verlag sehr mag, ich kann es gar nicht oft genug sagen, dass die Bücher aus diesem Verlag einfach alle so ziemlich perfekt sind, ein Highlight jedes Mal. Erst kürzlich war ich das erste Mal im TASCHEN Store, als ich einen kurzen Trip nach Köln gemacht habe und war da schon so begeistert. Das sieht so edel dort aus, genau wie deren Bücher. Zwei habe ich gefunden und musste ich natürlich sofort haben. Diese beiden Bücher sind richtig gut, wen wunderts auch. Zwar werden alle Reiseziele nur ganz kurz behandelt, ein kleiner Textabschnitt und ein paar Bilder, dennoch vermittelt das Buch genau so viel Wissen um einen Ort interessant zu machen.

Wenn man sich allerdings schon mit einem Speziellen Ort auskennt, dann wirken die Beschreibungen etwas sehr kurz. Bei mir war das im Grunde nur bei Madagaskar so, denn da möchte ich unbedingt einmal hin, da lese ich alles dazu was ich in die Hände bekomme, der Abschnitt hier war etwas kurz geraten, wenn ich ehrlich bin. Aber das ist eben auch genau das worauf es ankommt, die Bücher verschaffen einen ersten groben Überblick und dieser ist sehr schön, alleine die Bilder zu den ganzen Orten, sagenhaft. Ich kann euch sehr empfehlen einfach selbst mal hineinzuschauen, es lohnt sich sehr.

8,5 von 10 Urlaubszielen

Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...