Nähen, Häkeln und Stricken: Alte Hobbys neu entdecken

Nähen, Häkeln und Stricken: Alte Hobbys neu entdecken. Wer dies heute noch kann, hat meinen großen Respekt, denn diese Hobbys geraten immer mehr in Vergessenheit, machen aber nach wie vor Spaß. 

Nähen, Häkeln und Stricken: Alte Hobbys neu entdecken

Ich bin ein absoluter Fan von alten Hobbys. Ob das nun Nähen, Stricken, Häkeln oder Schnitzen ist, es sind einfach kreative Dinge die man da lernen kann und seien wir ganz ehrlich, ein bisschen mehr Kreativität zu Zeiten von Facebook und Co. kann uns gar nicht schaden. Diese Kreativität kann man lernen u.a. mit den Büchern die ich euch hier in diesem Zusammenhang vorstellen möchte.

Ich selbst habe als Kind mal häkeln in der Schule gelernt. Das ist verdammt lange her, ich weiß noch wie ich Topflappen gehäkelt habe und seien wir ehrlich, etwas selbst erstelltes nutzen wir doch viel länger und intensiver als irgendeinen Industriemüll, den man irgendwo kauft. Ich habe immer noch genähte Topflappen von meiner Oma in Gebrauch.

Auch schnitzen finde ich total interessant, das habe ich vor einigen Jahren mal entdeckt. Ich hatte einen Nachbarn der beinahe 100 Jahre alt war, den habe ich immer auf seinem Balkon gesehen, wo er geschnitzt hat. Das konnte er den ganzen Tag und hat allerhand Zeugs geschnitzt. Man sah ihm an, dass es ihm Freude gemacht hat, ein herrliches Hobby, dass ich so auch für mich entdeckt habe.

Ich kann euch also sehr empfehlen euch auch einfach mal ein kreatives Hobby zu suchen, sei es eben Nähen, Häkeln, Stricken, Schnitzen oder was auch immer. Wenn man sich einmal damit beschäftigt merkt man schnell wie viel Spaß das macht. Wie oben schon gesagt möchte ich euch zum Thema einige Bücher vorstellen mit denen ihr euch in diese Hobbys reinarbeiten könnt. Nutzt das einfach mal, ich wünsche euch viel Spaß mit eurem neuen Hobby und wenn es erfolgreich war durch diesen Beitrag schickt uns gerne Bilder davon, das würde mich persönlich sehr freuen, wenn ich jemanden dadurch begeistern konnte.

[amazon box=“3960935277″ description=““]

Tücher stricken: 30 maschenfeine Projekte für jede Gelegenheit: Tücher machen süchtig! Zum neuen Mantel würde ein Tuch in Altrosa perfekt passen und für die lauen Urlaubstage fehlt noch ein leichtes Umhängetuch.In der aktualisierten Neuausgabe ihres Erfolgstitel „Tücher stricken“ präsentiert Marisa Nöldeke neue Tücher für jede Jahreszeit und jeden Anlass. Ob frische Brisen oder kalte Stürme – diese 30 zeitlosen Modelle sind zu jeder Jahreszeit das ideale Accessoire und halten zudem noch warm. Angesagte Dreieckstücher, filigrane Lace-Muster und trendige Farbenspiele laden jeden Strickanfänger zum Nacharbeiten ein.

[amazon box=“3960934270″ description=““]

Fantastische Häkelfreunde: Magische Geschöpfe ziehen ein in die wundervolle Welt der „Tierisch süßen Häkelfreunde“. Die beliebtesten Fabelwesen wie Meerjungfrauen, Zwerge, Drachen und Einhörner lassen sich jetzt ganz einfach Nachhäkeln. Anfängern erklärt das Buch anhand von leicht verständlichen Illustrationen die wichtigsten Grundlagen für die Fertigung von Häkelfiguren. Mit Hilfe der konkreten Anleitungen entstehen dann mit viel Liebe zum Detail die lustigen Amigurumis zum Verschenken, Sammeln oder Dekorieren wie Pia Pegasus, Gustav Greif und Felicitas Phönix.

[amazon box=“3960934610″ description=““]

Punch Needle – Der Kreativtrend: Mit der Punch Needle lassen sich verschiedenste Stoffe farbenfroh verzieren. Mit Hilfe der Zierstichnadel oder Stanznadel lassen sich Garnfäden durch ein Gewebe ziehen, durch das bloße Ein- und Ausstechen der Nadel wird der Faden im Stoff fixiert. Auf diese Weise können – ähnlich wie beim Sticken – bunte Bilder auf Stoff gebracht werden. Die Punch Needle ist leichter zu handhaben als eine Sticknadel und die Ergebnisse sind in Optik und Struktur moderner. Alle Grundlagen zu Werkzeug und Technik sowie schrittweise bebilderte Anleitungen werden hier erklärt, 18 innovative Designs für Kissen, Tasche, Wandschmuck und mehr bieten den idealen Einstieg in die Arbeit mit der Punch Needle.

[amazon box=“3960935536″ description=““]

Handlettering – Das Vorlagenbuch: Kreative Nachhilfe! Oft fehlt es einem an Inspiration, wenn man Karten, Poster etc. selbst gestalten möchte. Dank „Handlettering – Vorlagenbuch“ ist dies nun ein Problem von gestern. Mit den praktischen Vorlagen zum Nachzeichnen und Abpausen sind im Handumdrehen Karten, Journals und Co. verschönert. Neben schönen Sprüchen finden sich auch viele hübsche Ornamente in dem Buch, die jedes Stück Papier in nur wenigen Minuten zu einem Kunstwerk machen.

[amazon box=“3960931255″ description=““]

Manga Erste Schritte – Das Übungsheft: Wecke den Manga in Dir! Mit den Anleitungen und Übungen in diesem Workbook erlernen Einsteiger die wichtigsten Techniken des beliebten Shonen- und Action-Genres und können sie gleich im Buch umsetzen. Dabei geht es nicht nur darum, wie die typischen Figuren mit ihren ausdrucksstarken Gesichtern gezeichnet werden, sondern auch um die farbenprächtigen Kostüme und die Entwicklung von Charakteren. Schritt für Schritt entstehen so von Kopf über Hände zum ganzen Köper samt Kleidung ausdrucksstarke Shonen und Shojos. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Action und Emotion: Fantasy-Figuren, süße Chibis und niedliche Maskottchen werden ganz schnell zum Leben erweckt.

[amazon box=“3960934297″ description=““]

Jetzt näh ich! Das Nähbuch für Kinder: Der perfekte kindgerechte Nähmaschinenkurs für kleine Näheinsteiger ab 8 Jahren, sowie Eltern und Großeltern, die ihre Begeisterung für Handarbeit weitergeben wollen. Vorgestellt werden 25 trendige und glitzernde Nähprojekte – von der Pyjamahose bis zum Turnbeutel – die richtig Spaß machen. Zahlreiche Abbildungen, ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen und hilfreiche Tipps & Tricks lassen die ersten Probestunden an der Nähmaschine mit Webware, Jersey und Glitzereffektstoffen garantiert zum Erfolg werden. Im Handumdrehen entsteht so Genähtes in frischen Designs und mit Liebe zum Detail – für Kids, Familie und Freunde.

[amazon box=“3960932642″ description=““]

BOBBELicious stricken – I love Pastell: Extrem schön, extrem beliebt – Bobbel eignen sich ganz wunderbar zum Stricken! Bobbel sind handgewickelte, mehrfädige unverzwirnte Garne, deren Besonderheit in ihren Farbverläufen liegt. Sie sind so angelegt, dass sich aus einem Bobbel ein ganzes Projekt herstellen läßt. Auch die 20 Projekte aus „BOBBELicious stricken – I Love Pastell“ sind mit nur einem Bobbel umsetzbar – so entstehen Dreieckstücher, Mützen, Stulpen, Schals und Ponchos in wunderschönen Pastellfarben. Jedes Projekt hat ein ganz besonderes Detail – Pailletten, Perlen und Glitzerfäden machen jedes Stück zum Unikat. Der letzte Schrei aus der Handarbeitsszene – auch geeignet für Einsteiger, die mit ihren ersten Projekten tolle Effekte erzielen wollen. BOBBELICIOUS!

[amazon box=“3960932502″ description=““]

Funkel Flauschies häkeln: Bei diesen Augen werden nicht nur Kinder schwach – süße Kuscheltiere mit riesigen Augen sind der Trend im Kinderzimmer! Nun gibt es sie auch zum Selberhäkeln – Willi Walross, Fiffi Flamingo, Eddi Elefant und Bertram Bär werden bald die neuen besten Freunde aller Kinder. Dank dicker Flauschgarne sind 20 zuckersüße Spielgefährten im Handumdrehen selbst gemacht. Als besonderes Extra liegen dem Buch glitzernde Glubschaugen bei, die die Flauschies noch bezaubernder machen. Schau mir in die Augen, Kleines!

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.