StartBücher & ComicsPolitik & GeschichteMut frei zu sein: Was Amerika von Florida lernen kann

Mut frei zu sein: Was Amerika von Florida lernen kann

Mut frei zu sein: Was Amerika von Florida lernen kann ist ein Buch aus dem Langen-Müller Verlag und erschien am 22. Januar 2024. 

Mut frei zu sein: Was Amerika von Florida lernen kann

Er nahm den Kampf mit Disney und Dr. Fauci auf. Seine politischen Erfolge im „Sunshine State“ sollen nun als Blaupause für die gesamte USA dienen. Mit dem Slogan „Make America Florida“ möchte Trump-Herausforderer Ron DeSantis nächster US-Präsident werden. Ob beim Baseball, an der Universität, im Irak-Einsatz oder in der Politik – überall lernte der Republikaner die gleiche Lektion: Er wollte nicht Teil der linken Elite sein. Sein Herz schlug immer für die Menschen in Florida. Dort hat er eine Schlacht nach der anderen geschlagen – und gewonnen. Dabei hat er nicht nur die Einheitsfront aus politischer Opposition und feindseliger Medien besiegt, sondern 2022 auch einen historischen Wahlsieg eingefahren. In „Vom Mut, frei zu sein“ zeigt DeSantis, was die Voraussetzungen dafür waren und wie ihn die Erfolgswelle bis ins Weiße Haus tragen soll.

In meinem kürzlich gelesenen Buch „Mut frei zu sein: Was Amerika von Florida lernen kann“ präsentiert der Autor und Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, seine Vision für Amerika. DeSantis, bekannt für seinen konfrontativen Politikstil, nutzt seine Erfahrungen und Erfolge im „Sunshine State“ als Grundlage, um seine Ideale und politischen Überzeugungen darzulegen. Mit dem Slogan „Make America Florida“ verfolgt DeSantis das Ziel, die gesamte Nation zu prägen. Das Buch, veröffentlicht von Langen-Müller, bietet auf 320 Seiten Einblicke in DeSantis‘ Werdegang und politische Philosophie. Der Autor, ein Yale- und Harvard-Absolvent, legt dar, wie er trotz seiner Ausbildung an Eliteuniversitäten zu einem konservativeren Weltbild gelangte. Sein Aufstieg in der Politik, seine Rolle in der Marine und seine juristische Karriere unterstreichen die Vielseitigkeit seiner Persönlichkeit und Erfahrung.

DeSantis‘ Amtszeit als Gouverneur von Florida zeichnet sich durch eine Reihe von umstrittenen Entscheidungen und Gesetzen aus, die er im Buch verteidigt und erklärt. Sein Umgang mit der COVID-19-Pandemie, seine Bildungspolitik und seine Haltung zu Einwanderung und Umweltschutz sind zentrale Themen. Der Autor argumentiert, dass seine Politik zu einem historischen Wahlsieg in Florida führte und als Modell für nationale Politik dienen könnte. Was dieses Buch besonders interessant macht, ist DeSantis‘ offene Auseinandersetzung mit seinen Gegnern, sowohl in der politischen Arena als auch in den Medien. Seine Kämpfe gegen Figuren wie Dr. Fauci und große Unternehmen wie Disney werden ausführlich behandelt. Diese Konflikte werden als Beweis für seine Entschlossenheit und Unabhängigkeit dargestellt.

Die Lektüre bietet einen tiefen Einblick in DeSantis‘ politische Philosophie und seine Vision für die Zukunft der USA. Seine Vorschläge und Strategien könnten, falls umgesetzt, signifikante Auswirkungen auf die amerikanische Politiklandschaft haben. Der Autor präsentiert seine Ideen mit einer Kombination aus persönlichen Anekdoten und politischen Analysen, was das Buch sowohl informativ als auch persönlich macht. Besonders interessant fand ich die Darstellung von DeSantis‘ italienischer Abstammung und seiner Kindheit in Florida. Seine familiären Wurzeln und sein katholischer Glaube spielen eine wichtige Rolle in seiner Lebensgeschichte und politischen Entwicklung. Dieser persönliche Hintergrund gibt den Lesern einen umfassenderen Blick auf den Menschen hinter dem Politiker.

Trotz seiner Erfolge und seiner überzeugenden Argumentation im Buch, bleiben einige von DeSantis‘ Entscheidungen und politischen Manövern kontrovers. Seine harte Linie gegenüber Themen wie Einwanderung, Umweltschutz und COVID-19-Politik hat nicht nur Anhänger gewonnen, sondern auch Kritik hervorgerufen. „Mut frei zu sein“ ist daher nicht nur ein Buch über politische Erfolge und Ambitionen, sondern auch ein Werk, das die tiefe Spaltung innerhalb der amerikanischen Gesellschaft widerspiegelt. Es ist ein fesselndes Lesewerk für all jene, die sich für amerikanische Politik interessieren, insbesondere für Anhänger konservativer Ideale.

Abschließend lässt sich sagen, dass „Mut frei zu sein“ eine faszinierende Lektüre für diejenigen ist, die einen Einblick in die Gedankenwelt eines aufstrebenden politischen Sterns suchen. Es bietet eine Mischung aus Autobiografie, politischer Analyse und einem Manifest für eine konservative Zukunft Amerikas. Ron DeSantis präsentiert sich als eine komplexe Persönlichkeit, die nicht davor zurückscheut, etablierte Normen in Frage zu stellen und neue Wege in der Politik zu beschreiten.

Mut frei zu sein: Was Amerika von Florida lernen kann

8.9

Aufmachung

8.8/10

Umfang

9.0/10

Schreibstil / Bilder

8.9/10

Umsetzung

8.9/10

Hat mir besonders gefallen

  • DeSantis' vielseitiger Hintergrund - von seiner Militärkarriere bis hin zu juristischen Erfahrungen - bietet eine breite Perspektive auf verschiedene Themenbereiche.
  • Sein direkter und unerschrockener Politikstil wird als Ausdruck von Entschlossenheit und Unabhängigkeit dargestellt.
  • Das Buch gibt aufschlussreiche Einblicke in DeSantis' persönliches Leben und seinen familiären Hintergrund, was zu einem umfassenderen Verständnis des Autors führt.
  • DeSantis hebt seine politischen Erfolge in Florida hervor, die er als Modell für nationale Politik sieht.
  • DeSantis' Bereitschaft, etablierte Normen zu hinterfragen und sich gegen mächtige Gegner wie Disney oder Dr. Fauci zu stellen, unterstreicht seine Unabhängigkeit.

War nicht ganz so toll

  • Viele von DeSantis' politischen Entscheidungen, besonders im Bereich Einwanderung, Umweltschutz und COVID-19, sind stark kontrovers.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...