Meine Bank wäscht grüner

Meine Bank wäscht grüner: Die Ökolügen der Finanzbranche: Die Ökolügen der Finanzbranche | Das Aufklärungsbuch über Greenwashing vom Finanzexperten Bernd Villhauer aus dem Hirzel Verlag erschien am 19. September 2023. 

Meine Bank wäscht grüner

Und plötzlich waren alle Banken nachhaltig: Dieses wahrlich notwendige „Aufklarungsbuch“ erklärt fundiert, was Greenwashing im Finanzbereich bedeutet, warum sich Banken, Versicherungen, Vermögensverwalter, Börsenmakler und andere Finanzakteure ihr vermeintlich so freundlich-grünes Mäntelchen umhängen. Es zeigt auf verständliche Art, welche Formen des Greenwashings es überhaupt gibt, wie wir seine verschiedenen „Spielarten“ erkennen und vor allem, wie wir sie umgehen können. Das ist auch deshalb wichtig, weil das ganze Finanz- und Kapitalwesen für eine nachhaltige Zukunft eine wichtige Rolle spielt – und das aber nur gelingen kann, wenn es dabei ehrlich, transparent und wirkungsorientiert zugeht…

 

…Von ETFs über grüne Aktien bis hin zu nachhaltigen Fonds: Bernd Villhauer erklärt aktuelle Finanzprodukte und wichtige Schritte bei der Geldanlage. Er deckt auf, wieso grüne Finanzdienstleistungen oft nur Täuschungen sind. Mit Blick auf den Klimawandel gehört nachhaltiges Investieren zu den Must-haves auf dem Weg zur finanziellen Souveränität. Damit wir dabei nicht länger auf grüne Lügen hereinfallen, gibt es dieses Buch!…

„Meine Bank wäscht grüner“ bietet einen kritischen Einblick in die Praktiken der Finanzwelt im Bereich der Nachhaltigkeit. Bernd Villhauer führt den Leser durch die undurchsichtigen Aspekte des Greenwashings und gibt wertvolle Einblicke aus ökonomischer und philosophisch-ethischer Sicht. Das Buch entlarvt auf eindrucksvolle Weise die trügerischen Praktiken der Finanzbranche, die sich gerne ein grünes Mäntelchen umhängt. Villhauer erklärt fundiert, warum Greenwashing in der Finanzwelt ein Problem ist und warum es wichtig ist, die verschiedenen „Spielarten“ zu erkennen und zu umgehen. Besonders beeindruckend ist die Tatsache, dass der Autor komplexe Themen leicht verständlich präsentiert, ohne in seitenlangen, ermüdenden Expertentext abzudriften.

Die Stärke des Buches liegt darin, dass es nicht nur aufklärt, sondern auch konkrete Werkzeuge an die Hand gibt, um die Täuschungen des Greenwashings zu durchschauen. Von ETFs über grüne Aktien bis hin zu nachhaltigen Fonds – Villhauer erklärt aktuelle Finanzprodukte und gibt wichtige Schritte bei der Geldanlage preis. Er betont dabei, dass finanzielle Souveränität nicht nur Profitabilität, sondern auch Umweltbewusstsein einschließt. In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit zunehmend an Bedeutung gewinnt, liefert „Meine Bank wäscht grüner“ wertvolle Einblicke in die wahren Absichten vieler Finanzakteure. Villhauer präsentiert sich als Experte für ethisches Wirtschaften, der nicht nur aufklärt, sondern auch dazu ermutigt, souverän und kompetent auf das Thema zu schauen. Das Buch ist ein Meisterwerk der finanziellen Bildung und unverzichtbar für alle, die ihr Geld verantwortungsbewusst und informiert anlegen möchten.

Meine Bank wäscht grüner

8.6

Aufmachung

8.8/10

Umfang

8.4/10

Schreibstil

8.5/10

Umsetzung

8.6/10

Hat mir besonders gefallen

  • Deckt trügerische Praktiken der "nachhaltigen" Finanzbranche auf.
  • Fähigkeit, komplexe Themen leicht verständlich zu präsentieren.
  • Bietet konkrete Instrumente, um Greenwashing zu durchschauen.
  • Erklärt Finanzprodukte und Schritte bei der nachhaltigen Geldanlage.
  • Interessante Zugänge aus ökonomischer und philosophisch-ethischer Sicht.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE