StartBücher & ComicsKinderMein Opa ist Imker: Mit den Bienen durch das Jahr

Mein Opa ist Imker: Mit den Bienen durch das Jahr

Mein Opa ist Imker: Mit den Bienen durch das Jahr ist ein Buch aus dem MEDU Verlag und erschien am 8. Mai 2018. 

Mein Opa ist Imker: Mit den Bienen durch das Jahr

Wie entsteht Honig? Was machen Bienen eigentlich im Winter? Wozu brauchen Bienen eine Königin? Nils ist neugierig und hat so viele Fragen. Zum Glück hat er einen Großvater, der Imker ist. Bei jedem Besuch lernt Nils etwas Neues und so begleitet er seinen Opa und die Bienen über das ganze Jahr. „Ein Buch, das den Kindern diese faszinierenden Insekten näherbringt und ihnen klarmacht, wie wichtig die Bienen für uns alle sind.“ „Gefördert durch den Landesverband Württembergischer Imker“

„Mein Opa ist Imker: Mit den Bienen durch das Jahr“ ist ein wunderbares Buch, das nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene interessant ist. Die Autoren Patricia Günther und Hirst Lengning erzählen die Geschichte des aufgeweckten Jungen Nils, der durch seinen Imker-Opa einen faszinierenden Einblick in die Welt der Bienen erhält. Die Neugier von Nils spiegelt sich in vielen Fragen wider: Wie entsteht Honig? Was machen Bienen im Winter? Wozu brauchen Bienen eine Königin? Diese Fragen werden auf leicht verständliche Weise beantwortet, was das Buch sowohl für Kinder als auch für Neu- und Hobbyimker empfehlenswert macht.

Die besonders schönen Illustrationen von Maria van de Rae verleihen dem Buch eine besondere Note und machen es nicht nur lehrreich, sondern auch ästhetisch ansprechend. Die detaillierten Bilder vermitteln einen lebendigen Eindruck von den Erlebnissen des kleinen Nils und seines Großvaters im Laufe eines Bienenjahres. Das Buch trägt nicht nur zur Leseförderung bei, sondern auch zum Verständnis der Bedeutung von Bienen für die Natur. In einer Zeit, in der das Bienensterben ein massives Thema ist, liefert das Buch einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz. Die Autoren verzichten darauf, das Thema zu dramatisieren, sondern bieten durch die Erzählung von Nils und seinem Opa einen positiven Zugang zur Welt der Bienen.

Besonders lobenswert ist auch der Expertenteil am Ende des Buches, der Fachbegriffe der Imkerei erklärt und somit nicht nur Unterhaltung, sondern auch Wissensvermittlung bietet. Die Geschichte von Nils und seinem Opa schafft einen Erzählanlass, der nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene informativ und unterhaltsam ist. Insgesamt ist „Mein Opa ist Imker“ eine gelungene Mischung aus spannender Erzählung und lehrreichen Informationen, die nicht nur Kinder, sondern die ganze Familie begeistern kann. Das Buch sensibilisiert für die Bedeutung der Bienen, fördert das Verständnis für die Natur und liefert gleichzeitig einen unterhaltsamen Einblick in die Welt der Imkerei.

Mein Opa ist Imker: Mit den Bienen durch das Jahr

8.5

Aufmachung

9.0/10

Umfang

7.3/10

Schreibstil / Bilder

9.1/10

Umsetzung

8.5/10

Hat mir besonders gefallen

  • Leicht verständlich für Kinder und Neuimker.
  • Ästhetisch ansprechende Illustrationen von Maria van de Rae.
  • Positive Herangehensweise an das Thema Bienensterben.
  • Kombination aus Erzählung und Expertenteil für ganzheitliches Verständnis.
  • Beitrag zum Naturschutz durch Sensibilisierung für die Bedeutung der Bienen.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Bobo Siebenschläfer Magnet-Spiel-Buch

Was macht Bobo heute? Entscheide Du!

AKTUELLE GEWINNSPIELE