StartBücher & ComicsReligion & GlaubeMein Glaube - bunt und stürmisch: Logbuch 2

Mein Glaube – bunt und stürmisch: Logbuch 2

Mein Glaube – bunt und stürmisch: Logbuch 2 (Logbuch: Für Jugendliche auf der Suche) ist ein Buch aus dem Neue Stadt Verlag und erschien am 19. Januar 2024. 

Mein Glaube – bunt und stürmisch: Logbuch 2

Auf der Suche nach mehr Für junge Menschen. Zum Geburtstag. Zur Firmung oder zur Konfirmation. Einfach so. Denkst du auch manchmal, es muss doch mehr im Leben geben? In solchen Momenten sind wir dem Geheimnis des Lebens auf der Spur. Dein Herz beginnt zu brennen. Neue Horizonte tun sich auf. Du spürst, du bist nicht allein. Dieses Buch ist für junge Spurensuchende – ein Entdeckungsbuch für dich. Meinolf Wacker Entstanden in Zusammenarbeit mit vielen jungen Menschen. Interaktiv. Viele QR-Codes Platz für eigene Gedanken und Notizen.

Das Buch „Mein Glaube – bunt und stürmisch: Logbuch 2“ von Meinolf Wacker ist ein wahrer Schatz für junge Menschen auf der Suche nach Orientierung und Tiefe in ihrem Glaubensleben. Als jemand, der immer auf der Suche nach mehr im Leben ist, habe ich dieses Buch als eine Einladung empfunden, mich auf eine Reise zu begeben, die mein Herz zum Brennen bringt und neue Horizonte eröffnet. Die Interaktion mit dem Buch durch die eingebetteten QR-Codes und die Möglichkeit, eigene Gedanken und Notizen festzuhalten, machen es zu einem persönlichen Begleiter auf dieser Entdeckungsreise. Die Kernbotschaft des Buches, dass Glaube von der Begegnung mit einem „DU“, mit Jesus selbst, lebt, hat mich besonders angesprochen. Die freilassende Art, wie das Logbuch den Leser in seinen Bann zieht, ist von der ersten bis zur letzten Seite spürbar. Es zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie der Glaube dem Leben nicht nur Farbe, sondern auch Halt und Sinn verleiht. Das Versprechen Jesu, „Ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt“, wird im Buch lebendig und greifbar.

Die Einblicke in Meinolf Wackers langjährige Arbeit mit jungen Menschen, seine Initiativen wie der bosnische Friedensweg „Hände für den Frieden“ und die Gründung von Jugendzentren und -initiativen, verleihen dem Buch eine Authentizität und Tiefe, die selten zu finden ist. Seine Erfahrungen aus der Begleitung junger Menschen auf lokalen und internationalen Weltjugendtagen fließen in die Seiten des Logbuchs ein und machen es zu einem lebendigen Zeugnis gelebten Glaubens. Für junge Spurensuchende, sei es zum Geburtstag, zur Firmung, zur Konfirmation oder einfach so, ist „Mein Glaube – bunt und stürmisch: Logbuch 2“ mehr als ein Buch; es ist ein Wegweiser, der dazu einlädt, das Geheimnis des Lebens zu erkunden und eine persönliche Beziehung mit Jesus zu vertiefen. In einer Welt, in der Jugendliche oft nach Sinn und Orientierung suchen, bietet dieses Buch eine klare Botschaft: Du bist nicht allein auf deiner Reise, und der Glaube kann dein Leben in den buntesten Farben malen.

Mein Glaube - bunt und stürmisch: Logbuch 2

7.8

Aufmachung

8.0/10

Umfang

7.5/10

Schreibstil / Bilder

7.8/10

Umsetzung

7.7/10

Hat mir besonders gefallen

  • Das Buch nutzt QR-Codes und bietet Platz für eigene Gedanken und Notizen, was es zu einem persönlichen Begleiter macht.
  • Es vermittelt die Bedeutung einer persönlichen Beziehung zu Jesus und wie der Glaube dem Leben Sinn und Farbe gibt.
  • Die Einblicke in Meinolf Wackers langjährige Arbeit und seine Erfahrungen bereichern das Buch mit einer tiefen Authentizität.
  • Die Beispiele von Wackers Engagement, wie der bosnische Friedensweg, zeigen, wie Glaube praktisch gelebt werden kann.
  • Speziell für Jugendliche konzipiert, spricht es Themen an, die in ihrer Lebensphase relevant sind, und ermutigt zur Spurensuche im Glauben.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...