Mada

Mada ist ein Kartenspiel aus dem Helvetiq Verlag und erschien am 29. April 2022.

Mada

Madagaskar: eine Insel, das Meer und Kakteen voller leckerer Kaktusfeigen, die nur darauf warten, gepflückt zu werden. In Mada spielst du als Lemur und versuchst, so viele Kaktusfeigen wie möglich zu sammeln. Dafür musst du immer bessere Karten spielen. Du erhältst auch Hilfe von Spezialkarten, mit denen du deine Gegner überraschen kannst. Aber Vorsicht, denn wenn eine Karte mit einem hohen Wert dir mehr Punkte einbringt, kann das auch gefährlich sein! Verwalte deine Handkarten sorgfältig, gehe massvoll Risiken ein und werde so zum König der Lemuren. Mada lässt dich spielen, wie du willst: Wenn du vorsichtig bist, kannst du ein paar Punkte sammeln. Gehe Risiken ein und werde belohnt. Versuche zu bluffen und sorge dafür, dass die anderen Spieler verlieren … oder falle auf sie herein!

Ein sehr simples und leicht zu lernendes Spiel, dessen Regeln man innerhalb weniger Momente begriffen hat. Somit eignet sich das wunderbar zum spielen mit Kindern. Dazu kommt, dass es noch süß gestaltet ist. Wer bitte mag keine Lemuren? Auch farblich passt das. Die Karten haben auch eine gute Qualität, halten also locker sehr viele Spiele aus. Damit ist Mada ein kleines, aber feines Kartenspiel, dass man sich immer mal wieder rausholen kann, dass man immer mal wieder die ein oder andere Runde spielen kann. Ich kann euch somit empfehlen es euch einfach mal anzuschauen, für zwischendurch ein schönes Kartenspiel.

Mada

8.8

Qualität

9.0/10

Verarbeitung

9.2/10

Haptik

9.0/10

Umsetzung

8.5/10

Wiederspielbarkeit

8.2/10

Hat mir besonders gefallen

  • Süß gestaltet
  • Gute Qualität
  • Kurzweilig sehr unterhaltsam
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.