Lancelot Link – Geheimagent und Schimpanse

Lancelot Link – Geheimagent und Schimpanse ist ein Film von Pidax Film aus dem Jahr 1972.

[amazon box=“B07LDFDBZH“ description=““]

Lancelot Link – Geheimagent und Schimpanse: Schimpanse Lancelot Link ist eigentlich Mitglied der Popband Evolution Revolution. Doch eines Tages wird er von der Organisation zur Vorbeugung gegen Böses vorgeladen. Sein Auftrag lautet: Er soll als Agent gemeinsam mit seiner Kollegin Mata Hairi, einer attraktiven Schimpansin, gegen die Machenschaft en von C.H.A.O.S. vorgehen. Dabei handelt es sich um eine gefährliche Verbrecher-organisation, die weltweit agiert.

Die Serie hat schon ordentlich Jahre auf dem Buckel und selbst ich kannte diese nur ganz dunkel. Ich glaube ich habe sie in meiner Kindheit mal im Fernsehen gesehen irgendwo, aber wenige Folgen, zumindest konnte ich mich ganz grob daran erinnern. Die Idee, dass alle Darsteller Affen sind ist natürlich sehr witzig gemacht und noch witziger ist die deutsche Synchronfassung, denn die Serie gab es bisher nur auf englisch zu kaufen. Fans der Serie, die sie früher gesehen und geliebt haben müssen diese DVD im Grunde kaufen, es ist da einfach ein Pflichtkauf. Aber ich kann euch auch so empfehlen mal reinzuschauen, sie ist witzig gemacht und hat ein paar richtig gute Gags parat.

7,5 von 10 attraktive Schimpaninnen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.