Kräuterbrauchtum: übers Jahr

Kräuterbrauchtum: übers Jahr ist ein Buch aus dem Freya Verlag vom 14. Januar 2019.

[amazon box=“3990253689″ description=““]

Kräuterbrauchtum: übers Jahr: Kräuter sind die ältesten Kulturbegleiter des Menschen und machen den Wechsel der Jahreszeiten auf sinnliche Art erlebbar – mit ihrem besonderen Geschmack, ihrem Duft und ihrer Symbolik. Ihre lebensnotwendige Verwendung als Nahrungsmittel oder Heilpflanzen bedingte die Kenntnis vom Lauf der Natur. Aus der Weitergabe dieses Wissens entstanden Traditionen, und aus diesen das Kräuterbrauchtum als anschaulicher Pfad durch den Jahreskreis.

Kräuterbrauchtum war und ist Taktgeber für einen Lebensrhythmus, der Gesundheit, Wohlbehagen und Seelenruhe durch primäre Natur-Erlebnisse fördert und dazu den sozialen Zusammenhalt von Familien und Dorfgemeinschaften durch gemeinsam gestaltete Festtage stärkt.

Ich liebe Kräuter aller Art und ich pflanze auch immer wieder gerne welche in meiner Küche und auf meinem Balkon. Ich liebes es zb, in meine Küche oder eben auf meinen Balkon zu gehen und diese ganzen Kräuter zu riechen. Doch wann pflanzt man eigentlich was am besten und was sind die Besonderheiten der einzelnen Kräuter? Das alles weiß ich nicht, das alles weiß aber dieses Buch, dass ich euch sehr empfehlen kann, wenn ihr wie ich Kräuter liebt, aber nicht so viel Ahnung davon habt. Durch diese Buch wird sich das definitiv ändern, versprochen. Wenn man das Buch aufschlägt und die ersten Seiten liest, dann bekommt man auch sofort Lust sich wieder Kräuter anzubauen, was ich am kommenden Wochenende auch machen werde, ich hab da jetzt richtig Lust drauf.

9,0 von 10 leckeren Kräutern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.