StartBücher & ComicsPolitik & GeschichteKrach machen!: Worte, die die Welt verändern

Krach machen!: Worte, die die Welt verändern

Krach machen!: Worte, die die Welt verändern ist ein Buch aus dem Phaidon Verlag vom 17. April 2018.

[amazon box=“0714877123″ description=““]

Krach machen!: Worte, die die Welt verändern: Eine zeitlose Zitatensammlung von Visionären, die bahnbrechende Veränderungen herbeigeführt haben – weltweit und durch alle Zeiten. ‚Krach machen!‘ vereint Aussprüche von sozialen Aktivisten, Revolutionären, bildenden Künstlern, Schriftstellern, Musikern, Philosophen, Politikern und anderen visionären Personen, die für Gerechtigkeit kämpften und auch heute noch Menschen inspirieren, es ihnen gleich zu tun. Neben bekannten Figuren der Weltgeschichte, darunter Thomas Paine, Bertrand Russell, Seneca, Gloria Steinem, Harvey Milk, Ai Weiwei, James Baldwin und Margaret Mead, kommen hier viele weitere Persönlichkeiten zu Wort, die dem Vermächtnis von Protest und Fortschritt ihren unauslöschlichen Stempel aufgedrückt haben.

„Werden wir einst, wenn die Geschichte unserer Epoche geschrieben ist, als eine Generation dastehen, die sich angesichts der globalen Krise abgewandt hat, oder als eine, die das Richtige tat?“ Diese Frage stellte Nelson Mandela und dieses positive und Mut machende Buch bestärkt uns darin, uns einzumischen.

Ich liebe Zitate aller Art und lese da ziemlich viel in der Richtung. Meistens suche ich viel auf Webseiten herum, was manchmal mühselig ist. In diesem Buch bekommt man zitate berühmter Dichter und Denker präsentiert. Nicht nur einfach so präsentiert, sondern auch noch in einer wirklich wunderbaren optischen Form in Schrift und Farbe.

8,5 von 10 berühmten Zitaten

Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE