KATHARINA FINKE Losleben und Loslassen am 22.September im Pumpwerk

KATHARINA FINKE Losleben und Loslassen am 22.September im Pumpwerk. Karten bekommt Ihr hier, oder auf der Webseite vom Pumpwerk.

©David Weyand

KATHARINA FINKE Losleben und Loslassen

Wilhelmshaven – Mit freundlicher Unterstützung von Unterwegs.biz wird die fünfte Reihe WELTENBUMMLER präsentiert, dieses Mal mit Katharina Finke. Vom Mut, als Familie zu reisen, und der Freiheit, die eigenen Träume zu verfolgen berichtet die Weltenbummlerin am Donnerstag, den 22. September 2022 um 20 Uhr im Wilhelmshavener Pumpwerk. Als Katharina Finke nach der Trennung von ihrem langjährigen Freund ihren Mietvertrag kündigt, entschließt sie sich, alles loszulassen, was sie bindet. Sie verschenkt und verkauft beinahe ihren ganzen Besitz und macht das Reisen zu ihrem Alltag. Als moderne Nomadin arbeitet sie rund um den Globus, lebt aus dem Koffer und wohnt auf Ausklappsesseln und in Luxusappartements. Sie lernt, ihren Impulsen zu trauen und ihre Ängste zu erforschen; schätzt die Erfahrungen, die sie unterwegs sammelt, und das intensivere Lebensgefühl, das sie durch die Befreiung von materiellen Dingen verspürt. Sie erlebt, wie radikale Freiheit über-glücklich und zutiefst einsam macht. „LOSLASSEN – Wie ich die Welt entdeckte und verzichten lernte“ erschienen 2017 bei Piper/Malik ist ein Buch darüber, was es heißt loszulassen. Und woran es sich lohnt festzuhalten.

©David Weyand

Als Katharina Finke einige Jahre später durch Südostasien reist, stellt sie fest, dass sie schwanger ist. Bei aller Freude fragt sie sich auch: Ist Elternsein mit einem Leben auf Reisen und Konsumverzicht vereinbar? Was bedeutet es, die eigene Freiheit aufzugeben und die stärkste aller möglichen Bindungen einzugehen? Katharina erzählt in ihrem aktuellen Buch „LOSLEBEN – Vom Mut loszulassen und als Familie die Welt zu entdecken“, erschienen im September 2021 bei Piper/Malik von ihrer turbulenten Schwangerschaft, den Reisen mit Kind und vom Mut sich von festgefahrenen Denkweisen zu lösen. Sie berichtet, wie das Mut-tersein vieles verändert und doch ein ganz neues Glück mit sich bringt: das Abenteuer, gemeinsam frei zu sein.

LOSLEBEN kann als Fortsetzung von LOSLASSEN gesehen werden, steht aber auch für sich. Bei der Veranstaltungen werden beide präsentiert, d.h. Lesung aus beiden Büchern aufgelockert mit Bildmaterial und Musik. Katharina Finke ist Autorin und freie Journalistin. Sie arbeitet für verschiedene Medien und berichtet vor allem über Nachhaltigkeits- und Menschenrechtsthemen von zahlreichen Orten auf der Welt. 2015 erschien ihr erstes Buch „Mit dem Herzen einer Tigerin“, in dem sie sich mit Gewalt gegen Frauen in Indien auseinandersetzt. 2017 folgte bei Malik „Loslassen – Wie ich die Welt entdeckte und verzichten lernte“, darin erzählt sie von ihrem minimalistischen Lebensstil und ihren Reisen rund um den Globus. Katharina Finke lebt mit ihrer Familie in Berlin. Tipp: In der Unterwegs-Filiale in Wilhelmshaven, Parkstr. 2, bekommt man vergünstigte Tickets, so lange der Vorrat reicht!

©David Weyand

Tickets gibt es im Vorverkauf über die Pumpwerk Homepage www.pumpwerk.de, in Wilhelmshaven in der Tourist-Information, Ebertstraße 110, sowie in zahlreichen Vorverkaufsstellen und ggf. an der Abendkasse.

Mediennerd wird natürlich auch mit dabei sein und euch im Anschluss an die Veranstaltung berichten. Ich finde das Thema unglaublich interessant und spannend, vor allem weil ich selbst schon an dem Punkt war, aber nicht wie die Autorin durchgezogen habe. Ich glaube diesen Punkt kennt jeder von uns. Es wird spannend, da bin ich sicher. Ich würde mich freuen euch unzählig zu begrüßen und mit uns diese Veranstaltung zu erleben.

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.