Käferkolonne

Käferkolonne ist ein Buch aus dem Tulipan Verlag und erschien am 12. Januar 2024. 

Käferkolonne

Käfer, Spinne, Fliege und Co. sind ekelig und zu nichts nutze? Weit gefehlt! Sie haben nämlich so einiges auf dem Kasten! Wusstest du zum Beispiel, dass der Mistkäfer eine Kackekugel schieben kann, die das 1000-fache seines eigenen Gewichts wiegt? Oder dass die Schabe eine Woche ohne Kopf überleben kann? Unglaublich, aber wahr! Ein superlustiges und spannend geschriebenes Sachbilderbuch!

In meiner jüngsten Lektüre des Buches „Käferkolonne“ aus dem TULIPAN VERLAG, das am 12. Januar 2024 erschienen ist, habe ich mich auf eine faszinierende Entdeckungsreise in die Welt der Insekten begeben. Dieses Sachbilderbuch, ursprünglich mit dem Titel „Petite bètes“ veröffentlicht und für Leser ab 4 Jahren empfohlen, hat mich auf 64 spannenden Seiten in Staunen versetzt. Die Autoren dieses Buches schaffen es meisterhaft, die oft als unangenehm empfundene Welt der Insekten in ein neues Licht zu rücken. Es wird schnell klar: Käfer, Spinne, Fliege und Co. sind keineswegs „ekelig und zu nichts nutze“. Ganz im Gegenteil, das Buch enthüllt auf unterhaltsame Weise, wie erstaunlich diese kleinen Lebewesen sind. Wer hätte gedacht, dass der Mistkäfer Kugeln schieben kann, die das 1000-fache seines eigenen Gewichts wiegen, oder dass eine Schabe eine Woche lang ohne Kopf überleben kann? Solche Informationen sind nicht nur überraschend, sondern auch unglaublich lehrreich.

Die spielerische und zugleich informativen Texte, gepaart mit lebendigen Illustrationen, machen „Käferkolonne“ zu einem Vergnügen für Jung und Alt. Dieses Buch ist nicht nur ein Augenöffner für die faszinierende Welt der Insekten, sondern es fördert auch den Respekt und die Wertschätzung für diese oft missverstandenen Kreaturen. Als jemand, der sich vorher vielleicht nicht so sehr für Insekten interessiert hat, hat mich „Käferkolonne“ definitiv eines Besseren belehrt. Die Art und Weise, wie komplexe wissenschaftliche Fakten kindgerecht aufbereitet wurden, ist bemerkenswert. Es ist ein Buch, das Neugier weckt und zum Weiterforschen anregt.

Abschließend lässt sich sagen, dass „Käferkolonne“ eine Bereicherung für jede Büchersammlung ist. Es ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Sachbücher für Kinder gestaltet sein sollten: lehrreich, unterhaltsam und visuell ansprechend. Ein Muss für kleine Entdecker und alle, die die Natur mit anderen Augen sehen möchten.

Käferkolonne

8

Aufmachung

8.5/10

Umfang

7.5/10

Schreibstil / Bilder

8.0/10

Umsetzung

8.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Vermittelt komplexe wissenschaftliche Fakten über Insekten auf kindgerechte und faszinierende Weise.
  • Enthüllt erstaunliche Eigenschaften von Insekten, wie die Fähigkeit des Mistkäfers, das 1000-fache seines Gewichts zu schieben.
  • Lebendige Illustrationen ergänzen die Texte perfekt und machen das Buch zu einem Vergnügen für Jung und Alt.
  • Erhöht die Wertschätzung für oft missverstandene Kreaturen und weckt Neugier auf die natürliche Welt.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE