StartDVD & Blu-rayThrillerJenseits des Spiegels

Jenseits des Spiegels

Jenseits des Spiegels ist ein Thriller mit u.a. Julia Hartmann und Bernhard Piesk von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 2017.

[amazon box=“B07HCCJVBM“ description=““]

Jenseits des Spiegels: Julia zieht mit ihrer Familie auf den abgelegenen Hof ihrer verstorbenen Schwester. Trotz der grauenvollen Erinnerung an ihren Tod, erhofft sich Julia eine Aussöhnung mit ihrer traumatischen Vergangenheit. Doch ihre Schwester Jette bleibt allgegenwärtig. Sie glaubt schon bald, ihre Stimme zu hören und hegt zunehmend Zweifel an dem vermeintlichen Suizid. Julia versucht herauszufinden, was in den letzten Tagen vor Jettes Tod geschehen ist und identifiziert sich immer mehr mit ihr. Auf Felix wirkt das Verhalten seiner Frau zunehmend befremdlich. Als ihr Sohn Niko in den Wald geht, scheint er nicht mehr als derselbe zurückzukehren. Sein Verhalten gegenüber Julia wird immer feindseliger. Sie glaubt, dass nur noch eine letzte Verzweiflungstat sie alle retten kann. Aber das Böse hat viele Gesichter.

Ich bin etwas hin- und hergerissen von diesem Film. Der geht spannend los, man fragt sich was wohl passiert und er wird auch immer spannender. Irgendwann kippt das son bisschen ins zu krasse. Ich meine damit, dass es irgendwann kaum noch authentisch ist und irgendwie die Handlungen der Personen unergründlich sind. Zwar war der Film zu jeder Zeit spannend und auch das Ende war hervorragend, nur eben wenig nachvollziehbar. Das meine ich nichtmal schlecht, ich war nur überrascht darüber und naja, versucht euch mal ein eigenes Bild davon zu machen und schaut einfach selbst mal rein.

7,0 von 10 Häusern im Wald

Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...