Jahrhundertkneipen in Berlin

Jahrhundertkneipen in Berlin ist ein Bildband aus dem Verlag avedition vom 1. Juli 2018.

Jahrhundertkneipen in Berlin: Der Bildband beschreibt 17 Berliner Kneipen, Bars und Restaurants, die mehr als hundert Jahre ohne Unterbrechung bestehen und teilweise noch heute in Familienbesitz sind. Er entführt den Leser zu einer spannenden und einzigartigen Reise in die Berliner Geschichte und gibt – gewürzt mit zahlreichen Anekdoten aus der Tresen-Perspektive – einen tiefen Einblick in den kulturellen, sozialen und politischen Lebensstil der deutschen Hauptstadt.Die großformatigen Fotos fangen die Atmosphäre dieser faszinierenden Orte stimmungsvoll ein und verwandeln sie in glamouröse Bühnen. Die dazugehörige App mit Bilderkennungs-Funktion schafft ein komplett neues Leseerlebnis, indem sie jede Buchseite mit weiteren Informationen, Geolokalisierungen oder auch Videos verlinkt.

Wenn Du aus Berlin kommst, dann ist dieses Buch Pflicht, die Bilder sind einfach wunderbar und sicher wird der ein oder andere von euch eine der Kneipen kennen. Ich selbst kenne keine, möchte bei meinem nächsten Berlin Besuch aber einige live sehen, denn Kneipen die so alt sind haben einen ganz besonderen Charm, was das Buch eindrucksvoll einfängt. Natürlich sind auch moderne Kneipen schön, aber so alte Kneipen erzählen Geschichten, alleine wenn man Wände sieht wo Dinge eingeritzt wurden über die Jahrzehnte. Das finde ich sehr kreativ, künstlerisch auch irgendwie wertvoll, eben ein Erlebnis. Nicht nur sein Birchen trinken, sondern genießen, schaut euch das Buch unbedingt mal an, ich bin schwer beeindruckt.

8,0 von 10 alten Kneipen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.