In den Kerkern von Marokko

In den Kerkern von Marokko ist ein Abenteuerfilm mit u.a. Jeff Chandler, Rhonda Fleming, Lee J. Cobb, Mamie van Doren und Bart Roberts von Pidax Film aus dem Jahr 1954.

In den Kerkern von Marokko

Ein US-Trapper (Jeff Chandler) folgt 1830 seiner entf ührten Geliebten (Rhonda Fleming) quer durch Amerika bis nach Afrika. Dort muss er sie aus dem Harem eines arabischen Sultans befreien …

Pidax präsentiert das 1954 entstandene bunte Technicolor-Abenteuer mit dem unvergessenen Helden Jeff Chandler und der rothaarigen Schönheit Rhonda Fleming. Der Stoff präsentiert rassige Pferde, schnelle Gewehre, blitzende Säbel und feurige Augen, dazu eine Lektion in Haremskunde. Hollywood besetzte einige der hübschen Haremsdamen mit diversen Miss-Schönheiten aus aller Welt. Ein zusätzlicher Augenschmaus!

Augenschmaus kann ich bestätigen, wirklich viele hübsche Frauen waren dabei zb. Mamie Van Doren selbst heute mit 89 noch hübsch, damals aber eine absolute Schönheit. Aber kommen wir zurück zum Film. Der Film war okay, für das Alter schon interessant, was man darausholen konnte. Auch die Story war interessant, alles fing an wie ein Western und endete dann in einem guten Abenteuerfilm. Hab ich so auch noch nicht gesehen, kann ich also sehr empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen.

In den Kerkern von Marokko

7.5

Story

7.8/10

Qualität

7.1/10

Schauspieler

7.4/10

Umsetzung

7.5/10

Hat mir besonders gefallen

  • Fängt als Western an und wird dann besser
  • Interessanter Verlauf
  • Farbprächtig
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.