Im Schatten der Sonne

Im Schatten der Sonne ist ein Comicbuch aus dem Verlag Kult Comics vom 28. März 2019.

[amazon box=“3964300101″ description=““]

Im Schatten der Sonne: Auf dem Weltraumschiff des Genesis-Projekts sind Rael, Mantell und Alia alle drei Gefangene eines Tyrannen, den sie stürzen wollen. Dies ist der Startpunkt von Im Schatten der Sonne, einer dystopischen Geschichte aus den 1980er Jahren, die dem Publikum das Talent eines unglaublichen Künstlers offenbart: Colin Wilson. Dieser wahre geistige Sohn von Jean Giraud stellt die komplexen Welten eines futuristischen Universums dar, das es sich erlaubte, die Ankunft des All-Digitalen zu antizipieren (ein Thema, das damals wenig angesprochen wurde), was sowohl von großem Erfindungs-reichtum als auch von einer ausgezeichneten Kultur in der Science-Fiction zeugt.

Unterstützt durch den inzwischen unvermeidlichen Thierry Smolderen (Ghost Money, L’Été Diabolik) im Skript für Band 3 schrieb er ein echtes Comic-Juwel dessen drei Bände nun in einer Gesamtausgabe erscheinen!

Die Geschichte um das Genesis-Projekts war mega spannend, also das muss ich deutlich ganz positiv herausstellen. Mir hat nur der Zeichenstil nicht so gefallen. Letzteres ist natürlich stark Geschmackssache, ich fand die Gesichter und allgemein die Zeichnungen mit Details überladen, dass manche Dinge schon einfach irgendwie unkenntlich waren. Das wirkte alles zu viel auf mich. Wie gesagt, die Geschichte ist spannend, die Umsetzung trifft nicht wirklich meinen Geschmack, aber das ist nur mein Geschmack alleine, dir könnte das durchaus gefallen und daher ist meine Empfehlung, dass ich euch das einfach mal selbst anseht und entscheiden ob euch das gefällt, wenn ja erwartet euch Hochspannung.

6,0 von 10 Genesis-Projekten

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.