Idefix und die Unbeugsamen!: Ins Fressnäpfchen getreten

Idefix und die Unbeugsamen!: Ins Fressnäpfchen getreten ist ein Comic aus dem Egmont Verlag und erschien am 12. Juli 2022. 

Idefix und die Unbeugsamen!: Ins Fressnäpfchen getreten

Wir befinden uns im Jahr 52 vor Christus. Ganz Lutetia ist von den Römern besetzt … Ganz Lutetia? Nein! Eine Bande unbezwingbarer Tiere, angeführt von Idefix, leistet noch immer Widerstand gegen die Eindringlinge. Idefix vertreibt die Römer aus seinem Revier – und das auch ohne Asterix und Obelix. Unterstützt wird er dabei von einer Gruppe unbeugsamer Tiere: den Hunden Turbine und Dertutnix, der Taube Astmatix und der Katze Fardine. In drei tierisch spaßigen Abenteuern stellen sie sich den Römern und ihren Wachhunden entgegen.

Eine total süße Idee, dass Idefix nun seine eigene Reihe bekommt. Das ganze richtet sich dann mehr an die noch jüngeren Leser, weils einfach auch kindgerechter ist. Schließlich ist Idefix ja auch ein Süßer. Ich muss sagen, dass ich die Geschichte selbst auch gut fand, nur das Format von dem Buch ist gewöhnungsbedürftig, ich finde es etwas klein, da musste ich schon manches Mal genauer hinschauen. Aber Kinder haben ja auch eh die besseren Augen, daher kann ich euch empfehlen hier einfach selbst mal reinzuschauen, es ist total süß gemacht.

Idefix und die Unbeugsamen!: Ins Fressnäpfchen getreten

8.4

Aufmachung

8.9/10

Umfang

8.6/10

Text / Bilder

8.1/10

Umsetzung

7.9/10

Hat mir besonders gefallen

  • Süß gemacht
  • Spannende Geschichte um Idefix
  • Für kleinere Leser super geeignet

War nicht ganz so toll

  • Das Format ist mir etwas zu klein gewesen
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.