StartBücher & ComicsKinderHey, kleiner Kämpfer: Ein Buch über Angst

Hey, kleiner Kämpfer: Ein Buch über Angst

Hey, kleiner Kämpfer: Ein Buch über Angst aus dem Carl Auer Verlag erschien am 14. November 2023. 

Hey, kleiner Kämpfer: Ein Buch über Angst

Unser Gehirn ist stark, mutig, schlau – manchmal aber auch ein wenig übervorsichtig oder sogar übergriffig. Wenn wir uns ängstlich fühlen, meint es ein Teil in unserem Gehirn häufig etwas zu gut mit uns und sendet Alarmsignale. Die Amygdala – so heißt der Teil – ist wie ein ungestümer Kämpfer: immer bereit, den zum Gehirn gehörenden Menschen zu beschützen. Hat man dann Angst, fühlt sich das schrecklich an. Zum Glück können wir daran etwas ändern. Wenn wir verstehen, woher die Angst kommt, warum es sich so anfühlt und was wir dagegen tun können, lässt sie sich sogar in Mut verwandeln! Ein Buch für Kinder über Angst und darüber, was sie dagegen tun können. Liebevoll illustriert und mit zahlreichen konkreten Erklärungen und Anleitungen, was Kindern hilft und sie stark macht.

„Hey, kleiner Kämpfer: Ein Buch über Angst“ ist nicht nur ein Kinderbuch, sondern ein wertvoller Begleiter, der auf einfache und liebevolle Weise das komplexe Thema der Angst erklärt. Das Gehirn, personifiziert durch die Amygdala, wird als ein Kämpfer dargestellt, der stets bereit ist, den Menschen vor Gefahren zu schützen. Die Autorin Karen Young und die Illustratorin Norvile Dovidonyte gelingen es, dieses abstrakte Konzept kindgerecht zu vermitteln. Die Zeichnungen, angefangen vom freundlichen Cover bis zu den durchdachten Illustrationen im Inneren des Buches, sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern tragen maßgeblich zur Verständlichkeit des Inhalts bei. Das Buch betont, dass Angst ein natürlicher Mechanismus ist, der darauf abzielt, uns zu schützen. Dabei wird verdeutlicht, dass auch berühmte Persönlichkeiten und Vorbilder nicht vor Angst gefeit sind, was eine wichtige Botschaft für junge Leser ist.

Besonders überzeugend ist die Herangehensweise an die Bewältigung von Angst. Das Buch vermittelt nicht nur das Verständnis für die Herkunft der Angst, sondern gibt auch konkrete Anleitungen, wie Kinder lernen können, mit ihrer Angst umzugehen. Eine einfache Atemtechnik wird vorgestellt, um die Kontrolle über den eigenen Körper zurückzugewinnen. Die Verbindung von Angst und Mut wird dabei betont – eine ermutigende Perspektive, die darauf hinweist, dass Mut oft in unmittelbarer Nähe zur Angst liegt. Die Checklisten am Ende des Buches sind eine zusätzliche Bereicherung, die Kinder dazu anregen, sich selbst besser kennenzulernen. Fragen nach den eigenen Stärken, dem Verhalten und den Beziehungen zu anderen helfen dabei, die eigene Persönlichkeit zu reflektieren.

Insgesamt hat mich „Hey, kleiner Kämpfer“ rundum überzeugt. Es bietet nicht nur eine ansprechende ästhetische Gestaltung und klare Erklärungen, sondern vor allem praxisnahe Hilfestellungen, um Ängste zu überwinden. Dieses Buch ist nicht nur für Kinder ab fünf Jahren, sondern auch für ältere Leser eine ermutigende Botschaft, die Hoffnung und Stärke in der vermeintlichen Schwäche sieht. Es hat nicht nur geholfen, sondern auch begeistert.

Hey, kleiner Kämpfer: Ein Buch über Angst

8.7

Aufmachung

9.0/10

Umfang

8.0/10

Schreibstil / Bilder

9.1/10

Umsetzung

8.8/10

Hat mir besonders gefallen

  • Ästhetisch ansprechende und liebevoll gestaltete Illustrationen.
  • Klare Erklärungen zum komplexen Thema der Angst auf kindgerechte Weise.
  • Praxisnahe Anleitungen zur Bewältigung von Ängsten, einschließlich einer einfachen Atemtechnik.
  • Betonung der Verbindung zwischen Angst und Mut als ermutigende Perspektive.
  • Checklisten am Ende des Buches fördern die Selbstreflexion und das Kennenlernen der eigenen Stärken.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE

Das Beste kommt noch!

Gewinne eine von drei DVDs, von dem Film Das Beste kommt noch! mit u.a. Til Schweiger und Michael Mertens. Fülle dazu einfach das Formular...