Glutenfrei kochen und backen: Ein praktischer Ratgeber mit 150 Rezepten bei Zöliakie

Glutenfrei kochen und backen: Ein praktischer Ratgeber mit 150 Rezepten bei Zöliakie ist ein Buch aus dem AT Verlag vom 27. Mai 2019.

[amazon box=“3039020366″ description=““]

Glutenfrei kochen und backen: Dieses Buch hat sich seit seinem Erscheinen zu einem Standardwerk und einem unentbehrlichen Ratgeber für die glutenfreie Ernährung etabliert und wurde von der GAD mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Es informiert praxisnah über Zöliakie und gibt viele hilfreiche Ernährungstipps. Eine ausführliche Warenkunde mit wertvollen Übersichtstabellen hilft beim Einkauf glutenfreier Produkte. Zahlreiche Koch- und Backtipps erleichtern die Umsetzung im Alltag. Dass Genuss trotz Zöliakie möglich ist, beweisen über 130 verführerische glutenfreie Rezepte.

Wer sich glutenfrei ernähren möchte oder muss, wird in diesem Buch zweifellos sehr gute und viele unterschiedliche Rezepte finden. Diese sind auch sehr gut präsentiert, sind oft einfach und dabei immer noch extrem lecker. Einziger Kritikpunkt, nicht zu jedem Rezept gibt es ein Bild, was ich schade finde, aber bei der Masse an Rezepten auch irgendwie verstehen kann, das würde das Buch vermutlich irgendwie sprengen. Ich kann euch aber dennoch sehr dazu raten hier zuzuschlagen, denn ein besseres oder umfangreicheres Buch für Glutenfreie Rezepte kenne ich nicht, daher meine klare Empfehlung für euch, guten Hunger.

8,5 von 10 leckeren Rezepten

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.