Ghost Mask: Scar

Ghost Mask: Scar ist ein Film mit u.a. Yurika Akane und So Hirosawa von der Busch Media Group und erschien am 28. Oktober 2022 auf Blu-ray.

Ghost Mask: Scar

Vor zwei Jahren verschwand die Schwester der japanischen Studentin Miyu in der koreanischen Metropole Seoul. Geplagt von schmerzvollen Erinnerungen ist Miyu nach Korea gekommen und hat sich auf die Suche nach der Verschollenen begeben. Kurz nach ihrer Ankunft lernt sie die Schönheitschirurgin Hana kennen, die sie auf mysteriöse Weise an ihre Schwester erinnert. Als Miyu auch Hanas eifersüchtige Partnerin Hyoshin kennenlernt, wird es immer gefährlicher, die Wahrheit über die verschwundene Schwester ans Licht zu bringen.

Ein asiatischer Low Budget Horror, wobei ich hier eigentlich nicht mal wirklich Horror sagen würde. Eher ein Drama um eine verschwundene Schwester und die Suche nach dieser. Diese Suche wird am Ende blutig, aber die Splatter-Effekte waren wirklich Low Budget. Dennoch war der Film nicht so trashig wie ich vermutet hatte, denn bis zum Ende war das ein wirklich gutes und vor allem ruhig erzähltes Drama, das ich so wirklich empfehlen kann. Das Ende ist halt Geschmackssache, da kann ich euch aber empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen und euch ein eigenes Bild zu machen.

Ghost Mask: Scar

7.6

Story

7.2/10

Qualität

8.5/10

Schauspieler

7.4/10

Umsetzung

7.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Bis zum Ende ein guter Film
  • Dramatisch
  • Gute Schauspieler

War nicht ganz so toll

  • Splatter Effekte am Ende nicht schön
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.