Friedel, das Schwäbisch-Hällische Landschweinchen: Was bloozelt denn da?

Friedel, das Schwäbisch-Hällische Landschweinchen: Was bloozelt denn da? ist ein Bilderbuch aus dem Molino Verlag und erschien am 15. September 2022. 

Friedel, das Schwäbisch-Hällische Landschweinchen

„Heute ist ein stinknormaler Tag“, grunzt Friedel und streckt zufrieden die Nase und den Dickbauch in die Sonne. Stimmt aber nicht! Heute ist nichts normal! Heute bloozelt es auf dem Hof! Blooz, Blitz, Fliegenschiss! Was soll denn das nun wieder heißen? Friedel und seine Freunde machen sich auf die Suche nach dem mysteriösen Blooz und begegnen einem großen Fremdling vor dem Backhaus. Er liegt da und bläht sich auf wie ein Luftballon und sagt kein einziges Wort. Wer das wohl ist? Kleiner Tipp: Das leckerste Geheimnis aus Hohenlohe!

Wenn eure Kinder Wortwitze und lustige Reime lieben, dann werden sie auch dieses Buch lieben, das voll davon ist. Dazu noch kindgerecht und lustig illustriert. Das alles rundet dieses Bilderbuch ab und ich kann es somit für eure ganz kleinsten sehr empfehlen.

Schaut euch auch dieses Buch an:

Klicke auf das Bild für mehr Infos! Eins, zwei, drei … Sauerei! Hundertelf Ameisen krabbeln über Friedels Dickbauch. Wohin wollen die bloß? Friedel, das Landschweinchen, und Käthe, die Hauskatze, folgen der kitzligen Ameisenstraße – mitten hinein ins nächste Abenteuer. Sie begegnen vielen Tieren und anderen Früchtchen…

Friedel, das Schwäbisch-Hällische Landschweinchen

7.7

Aufmachung

8.2/10

Umfang

7.5/10

Schreibstil / Bilder

7.4/10

Umsetzung

7.7/10

Hat mir besonders gefallen

  • Kindgerecht
  • Schöne Illustrationen
  • Voller Wortwitz und Reime
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.