Frantumaglia: Mein geschriebenes Leben

Frantumaglia: Mein geschriebenes Leben ist ein Hörbuch von der Hörverlag vom 1. April 2019.

[amazon box=“3844529535″ description=““]

Frantumaglia: Mein geschriebenes Leben: 1992 entschied sich die Autorin der Neapolitanischen Saga dafür, inkognito zu bleiben. Seitdem rätseln Leser und Journalisten, wer sich hinter dem Pseudonym Elena Ferrante verbergen mag. Viel interessanter als alle Spekulation ist jedoch das, was Elena Ferrante selbst zur Figur des Autors, über das Spiel mit Lüge und Wahrheit und über ihr Schreiben äußert. In Briefen, Essays und unveröffentlichten Texten erlaubt sie einen Blick in ihre Werkstatt und erläutert ihre Entscheidung, nicht als Person in die Öffentlichkeit zu treten.

Enthält die Briefe und Essays: Das Befana-Geschenk; Lügen sagen immer die Wahrheit; Willentliche Aussetzung der Ungläubigkeit; La Frantumaglia sowie als Abdruck Jeder Mensch ist ein Schlachtfeld.

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.