Fire Commander

Fire Commander ist ein Echtzeit-Taktik Spiel von Movie Games S.A. Atomic Wolf und Pixel Crow Games. Es erschien am 27. Juli 2022 auf Steam.

Fire Commander

Wie ist es, ein Team aus Feuerwehrleuten und eine Feuerwache zu leiten? Brände zu löschen und Entscheidungen zu treffen, die unzählige Menschenleben beeinflussen? Mit Fire Commander kannst du es hautnah erleben!

Neben der Brandbekämpfung, der Rettung von Menschenleben und Wertsachen erlebst du unterschiedliche Schauplätze und Gefahren, darunter das Risiko des Gefahrgutaustritts. Wähle die entsprechenden Fahrzeuge, Brandklassen und Geräte. Durch deren kreative Kombination stehen dir immer mehrere Vorgehensweisen zur Verfügung. Im Einsatz bedenke Faktoren wie Backdraft, Rauchentwicklung und Materialien mit unterschiedlicher Zündtemperatur. Gemeinsam das Leben für andere zu riskieren schweißt dich und dein Team zusammen. Das Team wird zu deiner Familie. Sei vor und während der Einsätze für deine Leute da. Schicke deine Feuerwehrleute zu Schulungen und statte sie mit neuen Skills aus. Sorge dafür, dass im Notfall jeder weiß, was zu tun ist.

Ich kann mich noch gut an 1998 erinnern, da erschien Emergency, das erste Taktikspiel rund um die Feuerwehr und ich kann mich erinnern, dass ich das damals mit meinem besten Freund Stunden gezockt habe. Das fand ich damals so faszinierend. Damals war ich 19 Jahre alt, heute bin ich 42 und das Genre interessiert mich noch immer. Der letzte Ableger der Reihe, Emergency 20, ist mittlerweile einige Jahre her, es ist still geworden in dem Genre, bis jetzt. Ganz unverhofft erschien Fire Commander, das ich eher zufällig auf Steam entdeckt habe. Ich musste es natürlich direkt spielen.

Im Gegensatz zu der Emergency-Reihe ist dies Spiel nur auf Englisch aktuell und leider geht es nicht so sehr in die Tiefe. Die Feuerehrmänner haben keinen Schlauch, löschen also einfach so drauf los. Dazu verlieren sie keine oder nur kaum Ausdauer. Das sind so Dinge, die fallen direkt ins Auge, realitätsnah ist das also weniger. Im Grunde kann man sagen es kommt hier eher auf das taktische an, in welcher Reihenfolge man was erledigt um ans Ziel zu kommen und nicht der Realismus. Auch war es nicht besonders schwierig, so schafft man jede Mission leicht, bekommt eigentlich immer die beste Bewertung. Anspruchsvoll ist also anders. Aber es sieht gut aus, die Grafik ist hervorragend, wie man es sich bei einem solchen Spiel wünscht. Ich hoffe die Entwickler legen da am Inhalt nochmal nach, gestalten das Spiel realistischer, denn dann kann es ein richtig gutes werden. Aber ich kann euch aktuell empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen, auch wenn der Realismus fehlt, hat es mir Spaß gemacht.

Fire Commander

8.4

Spielspaß

8.3/10

Umfang

8.4/10

Langzeitmotivation

8.2/10

Grafik

8.5/10

Hat mir besonders gefallen

  • Erinnert an die Emergency-Reihe
  • Sieht fantastisch aus
  • Es ist einfach

War nicht ganz so toll

  • Es fehlt ordentlich an Realsimus
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.