Falkensteinkinder – Die Vereinbarung

22Falkensteinkinder – Die Vereinbarung ist ein Fantasy Roman von der Autorin Barbara Ehrhard in der zweiten Auflage vom 1. Juli 2019.

[amazon box=“3743126591″ description=““]

Falkensteinkinder – Die Vereinbarung: Seit Urzeiten sind sie auf magische Weise miteinander verbunden, die Sichtbarwelt und die Unsichtbarwelt. Wege von der einen in die andere Welt sind nicht leicht zu finden oder gar zu begehen.

Lana und Jona, dickste Freundinnen, ahnen davon nichts, bis Lana immer häufiger seltsame Träume erlebt. Dann findet sie sich in einer ganz anderen, fremden Welt wieder, die von einer dunklen Gefahr bedroht wird. Aber was geht das Lana eigentlich an? Die Antwort findet sie in einem uralten Buch, das sich als Schlüssel erweist – zu einer zuvor unsichtbaren Welt voller Magie und phantastischer Wesen, unzähliger Geheimnisse und Gefahren. Und Lana muss feststellen, dass sie und alle ihre Brüder ein magisches Erbe in sich tragen, auf das sie niemand vorbereitet hat.

Der erste Roman um die Falkenstein-Kinder, die zwischen den Welten ihre Bestimmung suchen.

Das Buch sieht auf den ersten Blick eigentlich eher unscheinbar aus. Das Cover wirkt etwas wie wenn jemand nicht so richtig gut Photoshoppen konnte. Im Laden hätte mich das vermutlich erst einmal weniger angesprochen, aber lasst euch davon nicht beirren. Mir wurde das Buch selbst empfohlen und ich dachte „naja, schau ich mal rein“. Es wurde dann zunehmen eines der besten Fantasy Bücher, die ich seit langer Zeit gelesen habe. Spannend ohne Ende und der Spannungsbogen verliert auch dabei nie an Kraft. Man mag es gar nicht weglegen und ist gleich von der ersten Minute in der Story drinnen. Zugegeben, manches erinnert stark an Harry Potter, aber was solls, es ist bei weitem noch eigenständig genug um mich stark zu begeistern, daher kann ich es euch sehr empfehlen, lasst euch auch einfach mal wieder begeistern von einem Buch.

Ich kann euch ebenfalls empfehlen die Autorenseite zu besuchen.

8,5 von 10 magischen Erben

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.