Ein Löwe in der Bibliothek!

Ein Löwe in der Bibliothek! ist ein Kinderbuch aus dem dtv Junior Verlag vom 21. Mai 2021.

Ein Löwe in der Bibliothek!

Was tun, wenn plötzlich ein Löwe in der Bibliothek auftaucht? Für die Bibliothekarin ist klar, er muss sich an die Regeln halten: Kein Brüllen, kein Rennen! Und tatsächlich verhält er sich vorbildlich. Er macht sich sogar nützlich und scheint besonders die Märchenstunde zu genießen. Die Kinder gewinnen ihn schnell lieb, und wenn sich so eine große Samtpfote erst einmal ins Herz der Bibliothekarin geschnurrt hat, nimmt diese es vielleicht auch mit den Regeln nicht mehr so genau …

Ich bin mir nicht so ganz sicher was ich hierzu überhaupt schreiben soll. Einerseits eigentlich ein total schön gestaltetes Kinderbuch und andererseits mit fraglichem Hintergrund. Denn der Kern der Geschichte ist es, dass es okay ist manches Mal die Regeln zu brechen. Eigentlich stimmt das, die Frage ist ob ein Kind versteht wann es okay ist Regeln zu brechen? Da bin ich mir eben nicht so ganz sicher ob das bei Kindern richtig ankommt, da bedarf es wohl nach dem Vorlesen noch eines Gesprächs. Muss jeder selbst entscheiden ob und wann man seinem Kind dies beibringt, ich bin da zwiegespalten. Dennoch kann ich euch empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen und euch eure eigene Meinung zu bilden.

Ein Löwe in der Bibliothek!

8.2

Aufmachung

8.4/10

Umfang

7.2/10

Schreibstil / Bilder

9.3/10

Umsetzung

8.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Süß gestaltet
  • Toll gezeichnet

War nicht ganz so toll

  • Fragwürdige Kernaussage
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.