Ebola Syndrome

Ebola Syndrome ist ein Hongkong-Schocker im Vertrieb von der Busch Media Group (Alive) und erschien am 2. Juni 2023 auf Blu-ray.

Ebola Syndrome

Der gewalttätige Restaurantangestellte Kai wird von seinem Boss inflagranti mit dessen Frau erwischt. Er tötet beide auf brutale Weise und flieht Hals über Kopf nach Südafrika, wo er als Koch untertaucht. Bei einem Eingeborenenstamm in der Savanne infiziert er sich mit Ebola. Da er selbst immun gegen das Virus ist, kehrt der Sadist Kai ungehindert nach Hongkong zurück und löst dort skrupellos eine tödliche Epidemie aus.

Einer der berühmt-berüchtigtsten Hongkong-Horrortitel aller Zeiten – erstmals UNCUT auf DVD, Blu-ray und Video-on-Demand erhältlich! Ein Film von Regie-Enfant-Terrible Herman Yau (The Untold Story; Ip Man: The Final Fight) In der Hauptrolle: Anthony Wong, bekannt aus John Woos Hard Boiled, der Infernal Affairs-Trilogie und Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers.

Also das dieser Film uncut ist wundert mich stark, ich fand manche Stellen, vor allem den Anfang schon ziemlich hart. Auch die dargestellten Szenen mit den Frauen. Ich finde es cool, der Film hat was, wenn er auch eher etwas trashig ist. Eine Prise ekelhafter Humor, gepaart mit einer eigentlich recht interessanten Story. Ich kenne auf jeden Fall nicht wirklich etwas vergleichbares, so kann ich empfehlen hier einfach selbst mal reinzuschauen. Wer Blut mag, wer Trash mag und wer Splatter mag, wird diesen Film sicher lieben.

Ebola Syndrome

7.3

Story

7.3/10

Qualität

7.5/10

Darsteller

7.1/10

Umsetzung

7.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Hart
  • Cooler Splatter
  • Viel Blut
  • Eine Prise Humor
  • Trashig
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.