Die Mars-Chroniken

Die Mars-Chroniken umfasst den kompletten Science-Fiction-Dreiteiler nach dem Roman von Ray Bradbury. Von Pidax Film seit Januar 2022 auf DVD erhältlich.

Die Mars-Chroniken

Um die Wende zum 2. Jahrtausend wird die erste bemannte Rakete auf den Weg zum Planeten Mars geschickt, eine zweite folgt wenig später. Beide verschwinden spurlos. Nun beschließt NASA-Oberst John Wilders, mit der Zeus III selbst zum Mars zu fliegen. Er verfolgt dabei ein großes Ziel: den Planeten für die Menschheit zu erobern …

Diese Miniserie mit den beliebten Stars Rock Hudson und Maria Schell basiert auf der gleichnamigen Vorlage von Ray Bradbury (Fahrenheit 451), die als Klassiker der Science-Fiction-Literatur gilt und unter anderem Grundlage für eine Oper, mehrere Comics, ein Videospiel und ein Theaterstück war.

Episodenliste:

1. Die Expeditionen (The Expeditions)
2. Die Kolonisten (The Settlers)
3. Die Marsianer (The Martians)

Ich habe so ein bisschen recherchiert, die Miniserie wurde, wie es scheint, nur einmalig in Deutschland ausgestrahlt. Damals in den 80er Jahren war ich noch viel zu jung um das sehen zu dürfen, so ist diese Miniserie komplett an mir vorbei gegangen. Was schade war, denn ich bin echt begeistert von dieser Miniserie. Das Besondere ist: Sie nimmt sich Zeit. Die Charaktere und deren Beweggründe werden sehr gut dargestellt, gleicht einem Epos und war es sicherlich damals auch ein Stück weit. Dazu kommen klasse Darsteller wie Ruck Hudson und Maria Shell. Stellenweise auch sehr bildgewaltig, ein Science-Fiction Film der ohne sehr große Effekte auskommt, dafür aber eine klasse Story hat, die bewegt und stellenweise sehr nachdenklich macht. Die Bildqualität war, trotz remastered Version nicht die allerbeste, aber für einen solch klasse Film bzw. Miniserie nimmt man, zumindest ich, gerne in Kauf, dass die Qualität eher so VHS Niveau gleicht. Ich kann euch sehr empfehlen hier einfach selbst mal reinzuschauen.

Die Mars-Chroniken

8.5

Story

9.3/10

Qualität

7.0/10

Schauspieler

8.8/10

Umsetzung

8.7/10

Hat mir besonders gefallen

  • Klasse Besetzung
  • Ein cooler Epos
  • Kommt ohne viel Effekte aus
  • Spannend
  • Nachdenklich

War nicht ganz so toll

  • Qualität leider nur VHS Niveau
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.