Die Großen Opel: Kapitän – Admiral – Diplomat – Monza – Senator

Die Großen Opel: Kapitän – Admiral – Diplomat – Monza – Senator ist ein Buch aus dem Motorbuch Verlag vom 25. April 2019.

[amazon box=“3613041405″ description=““]

Die Großen Opel: Kapitän – Admiral – Diplomat – Monza – Senator: Die Opel-Modelle Kapitän und Admiral von 1938 standen am Anfang einer langen Erfolgsreihe großer Opelmodelle mit Sechszylinder-Reihenmotoren. 1964 erweiterte Opel das Duo um den Diplomat zum KAD A-Trio, griff damit nach der Oberklasse – und forderte damit auch Mercedes-Benz heraus. Nachfolger in der Spitzenklasse bei Opel wurden Ende der 1970er Jahre die Reihen Senator und Monza, die bis Anfang der 1990er Jahre gebaut wurden. Frank Storz erzählt in diesem Band die Geschichte der Großen Opel, angefangen beim Opel 6 von 1934 über die Großen Drei – Kapitän, Admiral und Diplomat – bis hin zur Senator- und Monza-Reihe.

Ich liebe diese alten Opel Modelle einfach. Ganz besonders die aus den 80er Jahren, weil ich dort aufgewachsen bin. Mich haben die Modelle als Kind schon immer so beeindruckt. Wir hatten dann auch später immer Opel Fahrzeuge. Dieses Buch erinnert mich an diese tollen Zeiten. Aber viel mehr noch, das Buch erklärt die Geschichte all dieser Modelle bis ins kleinste Detail. Mit so vielen Bildern, das ist einfach unfassbar toll die Geschichte der Automodelle nochmal zu sehen und zu erleben. Ich kann euch das nur empfehlen hier auch einmal reinzuschauen, es ist einfach ein riesen Highlight.

10 von 10 wunderbaren Automobilen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.