Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ist ein Buch aus dem Verlagshaus Römerweg vom 25. Juni 2019.

[amazon box=“3737410941″ description=““]

Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland: Die Maßstäbe für die Wieder-entwicklung von Staatlichkeit in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg setzten die Siegermächte. Die politische Neustrukturierung auf deutschem Boden vollzog sich vor dem Hintergrund einer sich immer mehr aufladenden weltpolitischen Konstellation, die in Kaltem Krieg und Europäischer Integration mündete.

Der Autor zeigt auf, wie aus diesem fremdbestimmten Neuanfang über die Stationen des Wirtschaftswunders und der Westbindung ein wiedervereinigtes Deutschland werden konnte, das sich als wirtschaftspolitischer Primus in der europäischen Verflechtung den Herausforderungen der Globalisierung stellen muss. Zum siebzigsten Jubiläum der Verabschiedung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland ist es Zeit für diesen Band, der die Geschichte bundesrepublikanischer Staatlichkeit in die Genese eines föderalen Europas einbettet und durch alle Jahrzehnte abbildet.

Jeder deutsche Bürger sollte sich mit der deutschen Geschichte auskennen, das war immer schon meine Meinung und im Zuge dessen habe ich in dieses Buch geschaut und muss ganz ehrlich sagen, dass es mic schwer begeistert hat. Ich dachte immer ich wäre schon informiert, dies Buch hat aber noch viel viel mehr Wissen parat, als ich vermutet hätte und brachte mir viele neue Informationen und Erkenntnisse. Ich kann euch also sehr empfehlen hier reinzuschauen, wenn Du Interesse daran hast genauestens zu erfahren wie unsere Republik entstand und was sie ausmacht.

9,0 von 10 Wirtschaftswundern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.