StartBücher & ComicsBiografieDie Freude meines Lebens

Die Freude meines Lebens

»Die Freude meines Lebens«. Geschichten von berühmten Müttern und Töchtern | Hochwertiges Geschenkbuch mit spannenden Mutter-Tochter-Porträts aus dem Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag erschien am 13. Oktober 2023. 

Die Freude meines Lebens

Gunda Wendt hat in diesem Buch die bewegendsten und schönsten Mutter-Tochter-Beziehungen zusammengestellt. Mit dabei sind Maria Callas und ihre überehrgeizige Mutter Evangelia, das bunte Dreiergespann Eva-Maria, Nina und Cosma Shiva Hagen und die tragisch kurze Beziehung zwischen Romy Schneider und Sarah Biasini. Ein Lesebuch über Liebe, Schmerz, Enttäuschung und große Hoffnungen – über mehrere Jahrhunderte hinweg bis heute.

In „Die Freude meines Lebens: Geschichten von berühmten Müttern und Töchtern“ nimmt uns Gunda Wendt mit auf eine emotionale Reise durch die vielschichtige Welt der Mutter-Tochter-Beziehungen. Das Buch zeigt auf beeindruckende Weise, dass die Liebe zwischen Mutter und Tochter für immer ist, jedoch keineswegs einfach zu definieren. Es ist eine Achterbahn der Gefühle, die sich zwischen besten Freundinnen und Konkurrentinnen, Vertrauten und Fremden abspielt. Die Autorin präsentiert fesselnde Porträts berühmter Mütter und ihrer Töchter, darunter die überambitionierte Evangelia, Mutter von Maria Callas, das bunte Dreiergespann Eva-Maria, Nina und Cosma Shiva Hagen sowie die tragisch kurze Beziehung zwischen Romy Schneider und Sarah Biasini. Diese Geschichten sind geprägt von Liebe, Schmerz, Enttäuschung und großen Hoffnungen, die über mehrere Jahrhunderte bis in die Gegenwart reichen.

Die Stärke der Frauen in diesem Buch erstreckt sich über Generationen, von Katja und Erika Mann über Gracia Patricia und Stephanie von Monaco bis zu Maria Furtwängler und Kathrin Ackermann. Gunna Wendt liefert nicht nur spannende und fundierte Geschichten, sondern präsentiert sie auch in einer wunderschön illustrierten Form, dank der talentierten Grafikdesignerin und Illustratorin Hannah Kolling. Dieses Buch eignet sich nicht nur als Geschenk zum Muttertag, sondern auch zu Weihnachten oder für die beste Freundin. Es ist eine Hommage an die komplexen Beziehungen zwischen Müttern und Töchtern, verpackt in faszinierenden Biografien, die von Gunna Wendt mit Leidenschaft und emotionaler Tiefe erzählt werden. Ein Lesegenuss, der nicht nur Frauen, sondern auch jeden, der die Vielschichtigkeit menschlicher Beziehungen schätzt, berühren wird.

Die Freude meines Lebens

8.6

Aufmachung

9.2/10

Umfang

8.0/10

Schreibstil

8.5/10

Umsetzung

8.7/10

Hat mir besonders gefallen

  • Fesselnde Porträts berühmter Mütter und Töchter.
  • Vielseitige Darstellungen von bekannten Persönlichkeiten über Generationen.
  • Wunderschön illustriert von Hannah Kolling.
  • Aufregende Geschichten über starke Frauen von Gunna Wendt.
  • Erzählt Beziehungen von mehreren Jahrhunderten bis heute.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE