StartDVD & Blu-rayThrillerDer unsichtbare Mann

Der unsichtbare Mann

Der unsichtbare Mann ist eine 6-teilige Serie nach dem bekannten Gruselroman von H.G. Wells von Pidax Film und erschien am 24. Juni 2022 auf DVD. 

Der unsichtbare Mann

Iping, ein kleines Dorf um die Jahrhundertwende. Eines Tages kommt ein mysteriöser Fremder in den beschaulichen Ort und steigt im örtlichen Gasthaus ab. Der Mann trägt dunkle Schutzbrillen und sein Kopf ist völlig bandagiert. Trotz Hitze trägt er einen Mantel. In seinem Zimmer scheint er ein seltsames Experiment durchzuführen. Noch weiß niemand, dass es sich dabei um einen Wissenschaftler handelt, der sich unsichtbar machen kann und damit seine Umwelt terrorisieren wird …

Diese sechsteilige Miniserie basiert auf dem bekannten Roman von H. G. Wells, der vielfach verfilmt wurde. In Großbritannien sollte sie zunächst am Sonntagnachmittag ausgestrahlt werden, wurde dann aber ins Dienstagabendprogramm verschoben, weil die Verantwortlichen sie für „zu gruselig“ hielten. Der Mehrteiler war weltweit erfolgreich, in der Sowjetunion verfolgten gar 64 Millionen Menschen die Verfilmung des Weltbestsellers.

Ich glaube ich bin einer der größten Fans von dem Autor H. G. Wells. Ich habe alle seine Bücher gelesen, auf deutsch, englisch und mehrfach. Dazu alle Verfilmungen die es so gibt und freue mich immer, eine neue zu sehen um zu schauen wie man es wohl umsetzen wird. Diese Miniserie ist aus dem Jahr 1984, ich kann mich dunkel erinnern diese irgendwann mal gesehen zu haben als Kind, ich kann mich auch erinnern, dass ich diese damals sehr gruselig fand. Besonders in den ersten Folgen ist das so, wenn das Geheimnis noch nicht wirklich gelüftet ist. Es gibt leider sehr viele schlechte Umsetzungen von diesem Roman, diese ist aber definitiv eine der besseren, mit der ich als Fan auch heute noch viel Spaß hatte, wenn sie auch deutlich angestaubt ist. Ich kann sie euch dennoch sehr empfehlen, schaut unbedingt selbst mal rein.

Der unsichtbare Mann

8

Story

10.0/10

Qualität

6.8/10

Schauspieler

7.2/10

Umsetzung

7.8/10

Hat mir besonders gefallen

  • Auch heute noch spannend
  • Düster
  • Gute Umsetzung des Romans
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Das große Krimi-Archiv

Cash Out – Zahltag

Helgoland 513

AKTUELLE GEWINNSPIELE

10 Jahre Mediennerd.de #29 mit Remyga oder Der Versuch ehrlich zu leben

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind überwältigt und dankbar, denn Mediennerd.de wird diesen Monat 10 Jahre alt! Ein Jahrzehnt voller spannender Inhalte, leidenschaftlicher Diskussionen über...