Der kleine Dalmatiner: Muk zählt seine Punkte

Der kleine Dalmatiner: Muk zählt seine Punkte ist ein Buch aus dem 360 Grad Verlag und erschien am 19. Oktober 2022. 

Der kleine Dalmatiner: Muk zählt seine Punkte

Alle Kinder lieben Dalmatiner. Dies ist das süßeste und lustigste Buch über Dalmatiner seit langem. Dalmatiner-Welpen werden bekanntlich ganz weiß geboren und bekommen ihre Flecken erst, wenn sie älter werden. Der kleine Dalmatiner Muk hat nun bereits neun Flecken. Er kann die Nummer zehn kaum erwarten. Also macht er sich mit seiner Freundin, der Fliege, auf die Suche nach einem neuen Fleck, seinen zehnten. Vielleicht kann die freundliche Kuh ihm helfen?

Ein sehr witziges kleines Buch. Im Klappentext steht ja, dass Dalmatiner erst bei der Geburt gar keine Flecken haben. Das musste ich selbst googeln, weil ich das nicht wusste und in der Tat ist das so, dass sie die ersten zwei Wochen weiß sind. Eine ganze Zeit lang verändert sich die Befleckung auch noch, fand ich durchaus spannend und werden kleine Kinder sicher auch interessant finden. Ich wusste das noch nicht, wenn ihr euren Kindern dieses Buch schenkt haben die schon mal mehr Wissen als ich es bis vor kurzem hatte. Aber das lassen wir mal beiseite, gehen wir auf die Geschichte ein, die ist sehr kurz, aber süß gemacht und vor allem schön illustriert, ein tolles Bilderbuch für die ganz Kleinen, ich kann euch da auf jeden Fall empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen.

Der kleine Dalmatiner: Muk zählt seine Punkte

7.7

Aufmachung

8.1/10

Umfang

7.0/10

Schreibstil / Bilder

8.2/10

Umsetzung

7.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Süße Geschichte
  • Schön illustriert
  • Man lernt noch was dazu
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.