Der heiße Tod

Der heiße Tod ist ein Abenteuerfilm von Jess Franco mit Starbesetzung in einer rekonstruierten Langfassung von Pidax Film aus dem Jahr 1969.

Der heiße Tod

Sadistische Vorfälle in einem Frauengefängnis auf einer Insel führen zu einem Fluchtversuch einiger Gefangener. Die Verzweiflungstat durch den umliegenden Dschungel endet aber wieder hinter Gittern …

Pidax bringt den Kultfilm von Regisseur Jess Franco aus dem Jahr 1969. Wie gewohnt präsentiert der Spanier zahlreiche harte Szenen in seinem Mix aus „Abenteuer-, Sozialproblem- und Sexfilm“ (Lexikon des Internationalen Films). Bekannte Schauspieler wie Maria Schell, Herbert Lom, Mercedes McCambridge und Maria Rohm bringen internationales Flair in das Geschehen. Ein echter Jess Franco!

Ich wollte unbedingt immer mal einen Film sehen mit Maria Shell, der Schwester von einem meiner absoluten Lieblingsdarsteller und zu meinem Glück hat Pidax Film diesen Film neu auf DVD herausgebracht, sogar in einer rekonstruierten Langfassung. Dazu kommt, dass der Film wirklich gelungen ist. Spannend, hocherotisch, nicht umsonst das FSK18 Logo. Ich war echt baff von diesem Film, welche Härte dieser hat, auch emotionale Härte, man fühlt richtig mit und ist bis zum Ende hin einfach nur begeistert und gespannt. Ich kann euch sehr empfehlen hier einfach mal reinzuschauen.

Der heiße Tod

8.4

Story

8.8/10

Qualität

7.5/10

Schauspieler

8.9/10

Umsetzung

8.4/10

Hat mir besonders gefallen

  • Sehr gut besetzt
  • Erotisch
  • Spannend
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Gurren Lagann – Vol.1

Zur See – Die komplette Serie

Baby Assassins

AKTUELLE GEWINNSPIELE