Creepy Tale

Creepy Tale ist ein Adventure von Deqaf Studio, das am 21. Februar 2020 auf Steam erschien.

Creepy Tale

Der Spaziergang mit seinem Bruder wird zu einem Alptraum und der Held der Serie wird in eine Reihe von schlimmen Situationen verwickelt. Dein Bruder wurde entführt und du musst alleine mit dem bedrohlichen Wald, voll von Gefahren und merkwürdigen Kreaturen, klarkommen. Löse die Rätsel auf deinem Weg, lass dich nicht fangen und rette deinen Bruder! Erfahre die dunkle Geschichte, die hinter diesem einst so ruhigen und friedlichen Walt liegt, welcher nun ein gruseliger Ort mit zahlreichem Bösen ist. Vielleicht bist du es, der alle Geheimnisse des Waldes zu lüften und die friedlichen Kreaturen zu retten vermag?

Ich fand das Spiel ganz okay. Es hat einige wenige Passagen drinnen, die schwer sind, aber insgesamt ist das alles schaffbar, wenn man nur genug rumprobiert. Es schafft es auch eine gewisse Atmosphäre zu teilen, also man hat zwischendurch schon immer mal wieder so einen Druck Aufgaben lösen zu müssen, das kann ich schwer erklären wie ich das eigentlich genau meine. Ich kann euch auf jeden Fall empfehlen, hier einfach mal selbst reinzuschauen, es lohnt sich.

Creepy Tale

7.6

Spielspaß

7.8/10

Umfang

7.7/10

Langzeitmotivation

7.4/10

Grafik

7.5/10

Hat mir besonders gefallen

  • Man muss knobeln
  • Insgesamt schaffbar
  • Interessante Ansätze und Ideen
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.