Corona: Vertreibt euch die Zeit zuhause mit diesen Filmen: Teil 1

Corona: Leider sind wir alle in diesen Tagen viel zuhause, das kann durchaus langweilig werden, deswegen möchte ich euch diese Filme schon einmal empfehlen, die nicht nur gut sind, sondern auch ein toller Zeitvertreib.

Diese Filme als Zeitvertreib in der Krise – Teil 1

Die Zeiten sind gerade für uns alle nicht so einfach. Auch ich sitze hier zuhause in der Zwangsquarantäne, wenn man es mal so sagen will. Viel Zeit für Dinge, die man sonst immer so vor sich herschiebt und dennoch sind diese bald irgendwann erledigt. Also was dann machen? Langeweile schieben? Natürlich kann man mit der Familie auch mal Brettspiele spielen, aber auch das ist irgendwann einfach über. Das ist dann der perfekte Moment für zb. einen dieser Filme/Serien. Da geht die Zeit am besten bei rum. Ich selbst habe diese in den letzten Tagen geschaut und kann sie euch sehr empfehlen. Ich denke hier wird für jeden Geschmack was dabei sein.

Ein Paar schwarze Handschuhe sind die wichtigste Spur in einem mysteriösen Mord, der sich in der britischen Kleinstadt Market Cross ereignet hat. Das Opfer ist eine junge, sehr attraktive Frau namens Rita Black. Superintendent Sam Harvey übernimmt die Ermittlungen in dem schwierigen Fall…
Vereinigte Staaten, zur Zeit der Apachenkriege: der verwegene Tom Horn (David Carradine) wird vom Scout Albert Sieber (Richard Widmark) angeheuert. Horn soll ihn dabei unterstützen, den Apachenhäuptling Geronimo zu finden. Gemeinsam nehmen sie an der Cibecue-Creek-Schlacht teil und unterstützen auch mexikanische Soldaten in ihrem Kampf. Schließlich führt die Spur zu Geronimo …
Krimiautorin Jessica Fletcher (Angela Lansbury) ermittelt in zwei neuen Fällen: In „Der letzte freie Mann“ geht die Hobbydetektivin einem Familiengeheimnis auf den Grund und versucht, einen mysteriösen Mordfall aus dem Jahr 1860 zu klären. Ihre Recherchen stoßen auf Widerstand…
Sommerferien am Strand mit den besten Freunden: Für die Teenager Aaron, Julia, ihre kleine Schwester Emma, Hannah, David und Mehmet der erste Urlaub ohne Eltern, bei dem sie tun und lassen können, was sie wollen. Die Clique verbringt ihre Tage am Meer, feiert am Strand und lernt neue Leute kennen. Die Gefühle spielen verrückt…
Rock-’n‘-Roll- Krimi mit Michael Paré („Straßen in Flammen“), Ellen Barkin („The Fan“, „Bad Company“) und Tom Berenger („Platoon“, „Inception“, „Die Indianer von Cleveland“. Mit Originalmusik von John Cafferty sowie Cameo-Auftritten von Bo Diddley, Martha Quinn und Larry King.
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.