Corona geht auch 2022 weiter

Corona lässt uns einfach nicht in Ruhe, die 4. Welle rollt auf uns zu, eine weitere Mutation ist bekannt geworden und das Ganze wird uns wohl noch im nächsten Jahr beschäftigen. Das wissen auch verschiedene Buchverlage, daher stelle ich euch hier einige interessante Büche vor.

Corona geht auch 2022 weiter

Auch im Jahr 2022 wird die Coronakrise weitergehen, es stehen Impfpflichten im Raum, gefühlt werden die Gegner immer mehr und so habe ich mich mit der Thematik noch ein bisschen mehr beschäftigt, mir sogar die Argumente der Gegner angehört. Für mich persönlich bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ein impfen, auch das boostern, richtig und wichtig ist. Aber ich finde auch, dass man niemanden dazu zwingen sollte, die Menschen informieren ist der bessere Weg und das heißt für mich auch sich mit dem Gegenpart auseinanderzusetzen. Wer dies auch machen möchte kann gerne mal in diese Bücher schauen, die ich zum Thema die letzten Tage in der Hand hatte, ich denke hier kann man sich sehr schön eine Meinung bilden, wie ich hoffe auch in die richtige Richtung.

Klickt auf das Bild für mehr Infos In der Medizin sagt man, die Therapie darf nicht schädlicher sein als die Krankheit. Überträgt man dies auf die weltweiten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus, müsste man wohl von einem der größten Kunstfehler der Geschichte sprechen. Die indirekten Kollateralschäden der Therapie stehen in keinem Verhältnis zu den Schäden durch das Virus selbst.
Klickt auf das Bild für mehr Infos Impfen ist ein Thema, an dem sich schon lange die Geister scheiden. Heute, angesichts von Corona, ist es virulenter denn je. In diesem Buch geht es um Fakten, die naturwissenschaftlich nachgewiesen werden können, aber vor allem um Zusammenhänge, die sich erst aus geisteswissenschaftlicher Schau erschließen.
Klickt auf das Bild für mehr Infos Der New-York-Times-Bestsellerautor Dr. Joseph Mercola und Ronnie Cummins, Gründer und Leiter der Organic Consumers Association, haben sich zusammengetan, um die Wahrheit über Covid-19 zu enthüllen und den Wahnsinn zu beenden.
Klickt auf das Bild für mehr Infos Long-Covid- und Post-Covid-Beschwerden sind stark einschränkende Symptome lange nach einer Corona-Infektion. Dr. med. Peter Niemann verfügt über fundiertes Wissen zu Viruserkrankungen und verbindet diese mit den neuesten Forschungen zu Covid-19. Die Long-Covid-Symptome ähneln Langzeitfolgen anderer Viruserkrankungen und werden neu mit ganzheitlichen Ansätzen behandelt…
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.