Code Ava

Code Ava ist ein Thriller mit u.a. Jessica Chastain und Colin Farrell von EuroVideo Medien GmbH aus dem Jahr 2020.

Code Ava

Ava (Jessica Chastain) ist eine eiskalte Profikillerin, die für eine zwielichtige Organisation hochkarätige Zielpersonen auf der ganzen Welt ausschaltet. Doch als einer ihre Jobs aufgrund falscher Informationen schiefläuft, wendet sich für Ava das Blatt. Sie wird in den Zwangsurlaub geschickt, bis Gras über die Sache gewachsen ist. Noch weiß sie nicht, dass ihr Boss Simon (Colin Farrell) selbst Killer auf sie angesetzt hat und Ava ums eigene Überleben kämpfen muss…

Kennt ihr noch Assassins – Die Killer? Mit Stallone und Banderas? Dieser Film erinnerte mich ein wenig daran, hatte hier und da so seine Ähnlichkeiten, was ich okay fand, denn ich war ein riesen Fan von Assassins – Die Killer damals. Auch hat der Film ein paar eigene Ideen, ist aber weniger ein Actionfilm als mehr ein Thriller. Klar gibt es auch Actionszenen, aber die sind nicht sehr aufwendig gestaltet. Passte aber zu dieser Story, so kann ich euch gerne empfehlen einfach mal reinzuschauen, der Film ist gut, lohnt sich also. Schön war es auch Colin Farrell mal wiederzusehen, von dem hatte ich schon lange nichts gehört.

Code Ava

8.4

Story

8.1/10

Qualität

8.8/10

Schauspieler

8.2/10

Umsetzung

8.3/10

Hat mir besonders gefallen

  • Erinnert an Assassins - Die Killer
  • Eher ruhiger, dafür dramatisch
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.