Britta & Neues von Britta

Britta & Neues von Britta sind Filme mit u.a. Verena Plangger, Hinnerk Jensen, Ulrike Kriener, Katharina Matz und Günther Amberger von Studio Hamburg Enterprises (Pidax Film) aus dem Jahr 1977 und 1985.

[amazon box=“B07KLCVW7Y“ description=““]

Britta & Neues von Britta: Britta, eine 19-jährige Bahnangestellte, lernt durch ihre Freundin Sigrid den gleichaltrigen Bundeswehrsoldaten Boris kennen. Obwohl er mit Sigrid liiert ist, fährt er Britta in den Urlaub nach. Britta ist zunächst nicht interessiert, verbringt dann aber doch eine Nacht mit ihm. Wenig später stellt sie fest, dass sie schwanger ist. Boris reagiert eiskalt …

Der Zweiteiler ‚Britta‘ war so erfolgreich, dass acht Jahre später mit ‚Neues von Britta‘ eine Fortsetzung entstand, die ebenfalls in dieser Box enthalten ist. Darin geht es um die schwierige Beziehung zwischen Britta, ihrem Sohn Jens und dessen Vater Boris.

Mir wurde dieser Zweiteiler schon mehrfach empfohlen, ich hatte bis dahin noch nie etwas davon gehört und als ich sah, dass Pidax diesen neu auf DVD veröffentlicht hatte, habe ich mich entschieden mir die Teile mal anzusehen und ich wurde nicht enttäuscht. Natürlich merkt man beiden Filmen ihr Alter an, aber dennoch finde ich die Idee dahinter einfach nur klasse. Die Story ist auch aus dem Leben gegriffen, sehr authentisch, ich könnte mir vorstellen, dass das wirklich so passieren kann. Sehr cool fand ich das man einige Jahre später noch einen weiteren Teil gedreht hat, der die Geschichte zeigt wie sie verlaufen war und weiter ging. Ich kann euch sehr empfehlen hier einmal, reinzuschauen, ich hatte mein Vergnügen.

8,5 von 10 authentischen Geschichten

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.