StartBücher & ComicsBusinessAudience Development: Vergiß Zielgruppen, höre auf dein Publikum

Audience Development: Vergiß Zielgruppen, höre auf dein Publikum

Audience Development: Vergiß Zielgruppen, höre auf dein Publikum ist ein Buch aus dem echomedia buchverlag vom 25. April 2018.

[amazon box=“3903113395″ description=““]

Audience Development: Vergiß Zielgruppen, höre auf dein Publikum: Audience Development wurde Mitte der 90er-Jahre der Inbegriff für die Vermarktung von Kultureinrichtungen. Internet sei Dank: Audience Development ist wieder in aller Munde, es ist DAS Mindset, mit dem Marketing wieder zur Chefsache wird und Unterscheidungen zwischen digitalem und klassischem Marketing hinfällig werden. Das Publikum, die Audience, ist anders als die Zielgruppen, im Hier und Jetzt, und mein gesamtes Verhalten bestimmt, wie das Publikum künftig zu mir steht.

Denn anders als eine Zielgrupe qualifiziert sich ein Publikum verpflichtend durch drei kennzeichnende Aspekte: Freiwilligkeit, Öffentlichkeit, Meinungsfreiheit. Und während die Zielgruppe in ihrem Sinus-Milieu immer gleich bleibt, wird das Publikum immer in Bewegung sein, in geänderter Zusammensetzung neu zusammentreffen und je nach Qualität meiner „Vorstellung“ treu bleiben, mich kritisieren oder künftig ignorieren. Das Publikum ist ein wertvolles Gut, es zu pflegen, zu binden und zu entwickeln ist die Aufgabe von „Audience Development“. Es ist ein Mindset, eine persönliche Einstellung. Dieses Buch bietet Beispiele und praktische Werkzeuge die helfen diese Einstellung zu leben.

7,0 von 10 klassischen Marketing Instrumenten

Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

AKTUELLE GEWINNSPIELE