Audi quattro

Audi quattro ist ein Buch aus dem Delius Klasing Verlag vom 12. November 2020.

Audi quattro

Gern erzählt man sich bei Audi die Anekdote, dass ein Vorserienfahrzeug des Audi quattro an einer Steigung im winterlichen Österreich alle heckgetriebenen Limousinen hinter sich ließ – mit Sommerreifen! Tatsächlich wurde der bekannte Slogan „Vorsprung durch Technik“ selten so greifbar umgesetzt, wie mit der Präsentation des permanenten Allradantriebs im Audi quattro, der diese Antriebsvariante als einer der ersten im Serienfahrzeugbau etablierte. Und nicht nur auf schneebedeckten Passstraßen spielten die vier angetriebenen Räder ihre Vorteile aus: Auf Untergründen jeglicher Art fuhr man damit sicherer und vor allem: schneller.

Nun erfährt der Audi quattro vierzig Jahre nach der Präsentation auf dem Genfer Salon 1980 die verdiente Würdigung in Form eines einzigartigen Bildbands. Der Autor Dirk-Michael Conradt ist nicht nur selbst Audi-Fahrer, sondern auch erfahrener Motorjournalist und war Chefredakteur der Zeitschriften sport auto und Motor Klassik. In Zusammenarbeit mit der Audi Tradition blickt er zurück auf die Erfolgsstory dieses außergewöhnlichen Audi Modells und zeigt die Besonderheiten des markenprägenden Sportcoupés.

Wer einen Audi quattro fuhr, fiel auf: Der Fünfzylinder-Reihenmotor sorgte für eine heisere Stimme, die ab 1982 im Innenraum verbauten Digitalanzeigen für eine futuristische Optik und das kantige Karosseriedesign mit den markanten Doppelscheinwerfern hatte einen hohen Wiedererkennungswert. Gekrönt wurde dieses gelungene Paket durch die Erfolge der Sportvariante: Walter Röhrls Sieg bei der Rallye Monte Carlo 1984 und die Rekordfahrt beim Pikes Peak Hillclimb 1987 zementierten den Nimbus der sportlichen Allzweckwaffe. Fundiert recherchiert, kurzweilig geschrieben und mit 350 Abbildungen illustriert: Das Buch von Audi-Kenner Dirk-Michael Conradt ist nicht nur für den Audi quattro ein edles Geschenk zum 40. Geburtstag – sondern auch für alle Autoliebhaber und Audi-Fans!

Wer mich kennt weiß, ich bin ein großer Audi Fan, vor allem weil wir früher eigentlich immer Audis gefahren sind in der Familie, das prägt natürlich. Besonders der Audi Quattro hat es mir dabei angetan. Die Modelle aus den 80er Jahren waren auch von der Optik ein absolutes Highlight. Die Entwicklung aber habe ich nie so wirklich mitbekommen. Die ersten Schritte bis das Auto endlich soweit war verkauft zu werden und sein Werdegang. All dies und noch viel viel mehr, bekommt man in diesem Buch präsentiert. Ich kann kaum beschreiben, wie klasse ich dieses Buch fand, ein absolutes Highlight und ein Pflichtkauf für alle Audi Quattro Fans, so kann man das abschließend schon sagen. Ich hatte riesen Spaß beim Rumblättern, lesen, mich in die Zeit zurückversetzt fühlend und bin mir sehr sicher, dass ihr das auch haben werdet, von daher meine absolute Empfehlung für diesen Band. Viel Spaß beim Lesen.

Audi quattro

9.6

Aufmachung

9.3/10

Umfang

10.0/10

Schreibstil

9.2/10

Umsetzung

9.7/10

Hat mir besonders gefallen

  • Audio quattro ist einfach liebe
  • Ein grandioser Band
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.