Atroz

Atroz ist ein Horrorfilm mit u.a. David Aboussafy und Laurette Flores im Vertrieb von REDRUM und erschien am 15. Februar als limitiertes Mediabook. 

Atroz

Bei einem Autounfall, bei dem eine Frau überfahren und getötet wird, stellen die Polizisten im Auto der beiden Unfallfahrer eine Videokamera sicher. Das Band in der Kamera zeigt, dass die beiden Männer einen Transvestiten auf brutalste Weise gefoltert und getötet haben. Ein nicht minder gewalttätiges Verhör der beiden durch die Polizei, fördert mehr Videos zu Tage und enthüllt, dass die Männer brutale Serienkiller sind.

Ich war richtig gespannt auf diesen mexikanischen Film, der aus dem Genre des Found Footage-Film stammt. Ich liebe Found Footage Filme und musste diesen unbedingt sehen. Das Bild war auch heftig, das sieht alles etwas so aus wie mit einer schlechten Handy Kamera. Wer nun denkt, dass der Film eben auch so „billig“ ist der irrt sich. Ich kenne nicht sehr viele mexikanischen Filme, der ist aber der absolute Hammer. Ich habe selten so eine Brutalität gesehen, so eine gut gemachte Brutalität, die echt wirkt und man sich manches Mal einfach auch übergeben möchte. Für Genrefans des Splatter-Films ein absolutes Highlight. Ich kann euch sehr empfehlen einfach mal reinzuschauen, das Mediabook ist begrenzt auf 333 Stück, schlagt also schnell zu.

Atroz

6.8

Story

7.0/10

Qualität

5.2/10

Darsteller

7.1/10

Umsetzung

8.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Für Genrefans ein Highlight
  • Absolut brutal
  • Krasser Scheiß
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Anatomie 1 + 2

The Funhouse Massacre

AKTUELLE GEWINNSPIELE

10 Jahre Mediennerd.de #38 mit Paris MM-City Reiseführer

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind überwältigt und dankbar, denn Mediennerd.de wird diesen Monat 10 Jahre alt! Ein Jahrzehnt voller spannender Inhalte, leidenschaftlicher Diskussionen über...