Anatomie 1 + 2

Anatomie 1 + 2 sind zwei Filme mit u.a. Benno Fürmann und Franka Potente. Im Vertrieb von der OneGate Media GmbH erscheinen die Filme am 28. Juni 2024. 

Anatomie 1 + 2

Anatomie (2000): Für die ehrgeizige Medizinstudentin Paula geht ein Traum in Erfüllung: Sie wird zu einem Elitekurs in Anatomie bei dem berühmten Heidelberger Professor Grombek zugelassen. Doch die Freude wandelt sich schnell in jähes Entsetzen, als vor Paula auf dem Seziertisch ein junger Mann liegt, der tags zuvor noch quicklebendig war. Allen Warnungen zum Trotz stellt Paula Nachforschungen an und stößt schon bald auf einen mysteriösen Geheimbund, der in den Gemäuern des ehrwürdigen Instituts sein Unwesen treiben soll. Dass sie sich damit selbst in Lebensgefahr bringt, merkt Paula erst spät – sehr, sehr spät …

 

Anatomie 2 (2003): Voller Idealismus und Ehrgeiz beginnt der junge Arzt Jo sein Praktikum an einem Berliner Krankenhaus. Jo ist fest entschlossen, Mitglied im Team des renommierten Professors Müller-LaRousse zu werden, der dort ein spektakuläres Forschungsprojekt leitet. Jo will seinem jüngeren Bruder helfen, der an Muskelschwund leidet und bislang vergebens auf ärztliche Hilfe hoffen konnte. Bald im engen Mitarbeiterkreis des Professors stürzt sich Jo mit den ambitionierten Kollegen Viktoria, Gregor und Hagen in die Arbeit – in die Entwicklung künstlicher Muskelstränge. Um der lästigen Überwachung durch medizinische Kontrollgremien zu entgehen, wird das Projekt mit gefährlichen Selbstversuchen vorangetrieben …

Die Blu-ray Veröffentlichung der beiden Filme „Anatomie 1+2“ ist ein absolutes Muss für jeden Liebhaber deutscher Thriller und Horrorfilme. Diese Veröffentlichung bietet nicht nur die Möglichkeit, zwei der beeindruckendsten deutschen Filme des Genres in hoher Qualität zu erleben, sondern auch eine Reihe von Extras, die das Filmerlebnis noch intensiver machen.

Der erste Teil der Serie, „Anatomie“, erzählt die Geschichte der ehrgeizigen Medizinstudentin Paula, die einen Elitekurs in Anatomie bei dem berühmten Heidelberger Professor Grombek besucht. Was als Traum beginnt, verwandelt sich schnell in einen Albtraum, als Paula entdeckt, dass ein junger Mann, der tags zuvor noch lebendig war, nun auf ihrem Seziertisch liegt. Trotz aller Warnungen beginnt sie Nachforschungen und stößt auf einen mysteriösen Geheimbund, der in den Gemäuern des Instituts sein Unwesen treibt. Der Film bietet spannende Unterhaltung und eine dichte Atmosphäre, die den Zuschauer in ihren Bann zieht. Die Extras wie entfallene Szenen, Making Of und Storyboard/Szenen-Vergleich bieten interessante Einblicke in die Produktion und vertiefen das Verständnis für den Film.

Die Fortsetzung „Anatomie 2“ setzt die Thematik auf eine andere, aber ebenso spannende Weise fort. Der junge Arzt Jo beginnt voller Idealismus und Ehrgeiz sein Praktikum an einem Berliner Krankenhaus und hofft, Mitglied im Team des renommierten Professors Müller-LaRousse zu werden. Jo will seinem jüngeren Bruder helfen, der an Muskelschwund leidet und bislang vergeblich auf ärztliche Hilfe gehofft hat. Doch die ambitionierten Kollegen und die gefährlichen Selbstversuche führen Jo in eine riskante Situation. Die Fortsetzung nimmt einen innovativen Ansatz auf, indem sie aktuelle medizinische Fragen thematisiert, was sie für mich persönlich noch interessanter macht als den ersten Teil. Die Extras wie das Making Of und Trailer runden das Erlebnis ab und bieten zusätzliche Informationen über die Produktion.

Die Filme bestechen nicht nur durch ihre spannenden Geschichten, sondern auch durch ihre großartige Besetzung. Franka Potente, Benno Fürmann, Heike Makatsch und viele andere bekannte deutsche Schauspieler liefern beeindruckende Leistungen ab. Besonders erwähnenswert ist die Darstellung von Barnaby Metschurat, der für seine Rolle im zweiten Teil den Bayerischen Filmpreis erhielt. Das Mediabook selbst ist ein echter Hingucker. Es ist wunderschön gestaltet und enthält ein informatives Booklet zu beiden Filmen. Die Bildqualität ist grundsolide und bietet ein klares, scharfes Bild, auch wenn es nicht die höchste HD-Qualität erreicht. Der Ton ist besonders im zweiten Teil hervorragend und sorgt für ein intensives Hörerlebnis.

Für Fans des deutschen Films und insbesondere für Liebhaber von Thrillern und Horrorfilmen ist die Blu-ray Veröffentlichung von „Anatomie 1+2“ ein absolutes Highlight. Die beiden Filme bieten spannende Unterhaltung und interessante Einblicke in die Welt der Medizin und der menschlichen Abgründe. Das wunderschön gestaltete Mediabook macht sich zudem hervorragend in jeder Filmsammlung. Wer auf die Veröffentlichung dieser beiden Klassiker gewartet hat, wird nicht enttäuscht sein. Diese Blu-ray ist ein Muss für jede gut sortierte Filmsammlung und bietet nicht nur Filme, sondern ein rundum gelungenes Paket, das keine Wünsche offen lässt.

Anatomie 1 + 2

9

Story

9.2/10

Qualität

8.5/10

Schauspieler

9.3/10

Umfang

9.1/10

Umsetzung

9.0/10

Hat mir besonders gefallen

  • Beide Filme bieten packende Unterhaltung und eine fesselnde Story, die den Zuschauer in ihren Bann ziehen.
  • Bekannte deutsche Schauspieler wie Franka Potente, Benno Fürmann und Heike Makatsch liefern beeindruckende Leistungen ab.
  • Die Blu-ray enthält zahlreiche Extras wie entfallene Szenen, Making Of und Trailer, die das Filmerlebnis vertiefen.
  • Das Mediabook ist wunderschön gestaltet, enthält ein informatives Booklet und macht sich hervorragend in jeder Filmsammlung.
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

The Funhouse Massacre

The Boogeyman – Origins

AKTUELLE GEWINNSPIELE

10 Jahre Mediennerd.de #38 mit Paris MM-City Reiseführer

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind überwältigt und dankbar, denn Mediennerd.de wird diesen Monat 10 Jahre alt! Ein Jahrzehnt voller spannender Inhalte, leidenschaftlicher Diskussionen über...