StartMusikRockAlles Halb So Wild von Wally

Alles Halb So Wild von Wally

Alles Halb So Wild ist das neueste Album von Wally und Sunny Bastards (Soulfood). Es erschien 2022. 

Alles Halb So Wild von Wally

Wally ist schon ne coole Sau…macht Musik, die an Zeiten erinnert wo Rio Reiser, Westernhagen, Reichel, Extrabreit und co noch als deutscher Rock definiert wurden und liegt damit trotzdem im Hier und Jetzt genau richtig!

Man könnte auch bitter nötig sagen, denn Wally schafft es mit großer, ungehobelter Klappe, alltäglichen Stories und verdammt viel Rhythm, Rock, Folk Country und Blues ein Stückchen Musik einzufangen, dass auf Gepflogenheiten, Klischees und alles bevormundende „Helikopter-Vorsicht“ scheisst. Für den Ausnahmemusiker, der auch bei Bonsai Kitten neue Impulse setzte und sich eigentlich in fast jedem „handmade“-Genre wohlfühlt ist das „Alles halb so wild“! Wally lässt einfach alles raus was ihm auf der Seele liegt. Ganz unskandalös oder auf irgendwelche Märkte schielend! Dabei hat er gerade erst mit seiner Vorab-Single Auskoppelung „Der böse Wolf“ auf dem „Artists for Peace“-Charity Sampler für die Ukraine (Platz 3&6 der Charts) ein Riesenpublikum erreicht.

Aber Nachplappern war eh nie sein Ding! Man kann auch anecken ohne groß zu Trommeln! Das ist mehr Punk (auch wenn er keinen spielt) als so mancher Iro darstellen möchte…erinnert mehr an the „The Boss“ oder Brian Fallon/ Gaslight Anthem, als an die ganzen heutigen Deutschrock-Bands die an die Erfolge einer Frankfurter Band anklonen möchten und „pseudorebellisch“ sind. Wally rockt einfach mit Texten aus dem Leben und kleinen Alltagsgeschichten, die durch seine Musik und Leidenschaft zu etwas ganz Großem werden! Etwas authentischeres im deutschen Rockbereich kannst du aktuell lange suchen!

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich Wally bisher nicht kannte. Ich habe noch nie etwas von ihm gehört. Mir wurde das Album empfohlen. Ich war und bin sehr positiv überrascht von der Musik und ganz selten stimme ich mit einem Pressetext überein, aber hier kann man wirklich sagen, dass der Sound und der Gesang, wie auch die Texte an die gute alte Zeit mit Rio Reiser, Westernhagen, Reichel, Extrabreit und Co. erinnern. Da ist in der Tat nicht viel unterschied und ich hab dieses Album beim hören richtig gefeiert. Leider sind nur 10 Tracks enthalten, das finde ich so schade, dass Künstler den Platz auf so einer CD nicht mehr nutzen. Ich hätte mir noch ein paar Tracks mehr gewünscht, kann aber definitiv sagen, dass die, die drauf sind alle eine Wucht sind. Hört einfach selbst mal rein.

Alles Halb So Wild von Wally

7.9

Umfang

6.0/10

Musik

9.2/10

Aufmachung

8.4/10

Hat mir besonders gefallen

  • Tolle Musik, die an Westernhagen und Co. erinnert
  • Geniale Texte
  • Das Album hat richtig Spaß gemacht

War nicht ganz so toll

  • Leider viel zu wenig Tracks drauf
Mediennerd
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.
DIESES KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Stars & Skies von Modern Day Heroes

Rush! (Are U Coming?) von Måneskin

Reborn von Vanja Sky

AKTUELLE GEWINNSPIELE

10 Jahre Mediennerd.de #36 mit Creature Zone – Die Krieger des TAO Universums

Liebe Leserinnen und Leser, wir sind überwältigt und dankbar, denn Mediennerd.de wird diesen Monat 10 Jahre alt! Ein Jahrzehnt voller spannender Inhalte, leidenschaftlicher Diskussionen über...