212/Tyrannei Kommando Eins von TKKG

212/Tyrannei Kommando Eins ist das neueste Hörspiel von TKKG und Europa (Sony Music) vom 22. November 2019.

212/Tyrannei Kommando Eins von TKKG

An der Internatsschule häufen sich verbrecherische Zwischenfälle: Diebstähle, fiese Erpressungen, Mobbing. Schließlich trifft es auch Frau Meerbott, die Sekretärin des Direktors. Der mit Edding auf ihren Unterarm gekritzelte Schriftzug „K1“ bringt Tim, Karl, Gaby und Klößchen auf die Spur von „Kommando Eins“ und einen gerade aufflammenden Bandenkrieg. TKKG müssen dringend die Drahtzieher finden. Um diesen auf die Schliche zu kommen teilen sich TKKG auf, treten den Gangs bei und stürzen sich in ein gefährliches Abenteuer…

Die Folge war vom Thema her grober Unfug. Es fing wirr an, ging wirr weiter und endete in einem großen Wirrwarr. Dabei hat man ständig das Gefühl peinlich berührt zu sein. Okay, mann kann die Folge hören, aber nur als großer Fan der sowieso alle Folgen hört, aber wirklich gelungen ist diese Folge definitiv nicht, sie ist eine der schlechtesten, die ich seit langem gehört habe. Ich hoffe sehr, dass die nächste Folge wieder besser wird.

212/Tyrannei Kommando Eins von TKKG

7.6

Sprecher

8.5/10

Thema

6.3/10

Umfang

8.0/10

War nicht ganz so toll

  • Irgendwie wirr die Folge
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.