ZaPPaloTT und der AuZerirdische: Ein Welt(T)raum

ZaPPaloTT und der AuZerirdische: Ein Welt(T)raum: Eine Geschichte über Sternenstaub, ferne Planeten und einen frechen AuZerirdischen mit etwas Heimweh. ZaPPaloTT hat auch tolle neue Ohrwürmer im Gepäck. Wie immer frech, fröhlich und kunterbunt Zauberer ZaPPaloTT ist im Sternenfieber und würde am liebsten ins Weltall fliegen. Doch er hat keine Rakete und außerdem klingelt ständig das Telefon. Und plötzlich bekommt ZaPPaloTT unerwarteten Besuch…aus dem Weltraum!

Inklusive der Kinderlider:

  • Ich liebe das Weltall
  • Weit weg im Weltall
  • Wir sind AuZerirdische
  • Bonus: Kinder-RevoluZionslied

Ich habe dieses Hörbuch per Zufall die Tage entdeckt und fand die Cover Gestaltung ganz interessant und da ich ja so ein Science-Fiction Fan bin dachte ich mir ich höre da einfach mal rein. Es ist weniger eine Science-Fiction Geschichte für Kinder als vielmehr ein spielerisches Vermitteln von Werten. Natürlich dann immer mit ZaPPaloTT und seinem Auserirdischen Freund. Ein Lied macht das ganz deutlich was ich meine, da heißt es wir sind alle gleich und vom Weltall leben wir alle auf dem selben Planeten. Diese Werte finde ich klasse, dass Kindern das so vermittelt wird, auch wenn es darum geht, dass gesagt wird, dass jeder irgendwie ein Auserirdischer ist, dass jeder Mensch etwas eigenes hat, was ihn von anderen unterscheidet, der eine hat Sommersprossen, der andere unterschiedliche Ohren usw. Ich persönlich fand die Geschichte zwar insgesamt irgendwie durcheinander, aber darauf kommt es auch nicht an, es ist vielmehr das von Wert, was hier vermittelt wird. Zudem bin ich mir ziemlich sicher das eure Kinder die Musik lieben werden, ich fand das Lied „Ich liebe das Weltall“ ziemlich gut, muss ich zugeben, das habe ich als Erwachsener mehrmals gehört. So hört doch auch einfach mal rein, es lohnt sich sehr.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
70 %
Stimmen, Besetzung oder Darstellung
90 %
Musik, Geräusche, Effekte
91 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.