Yamato – The Last Battle

Yamato – The Last Battle ist ein Kriegsfilm mit u.a. Takashi Sorimachi und Shidou Nakamuravon von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 2005.

Yamato – The Last Battle [Blu-ray] (Blu-ray)


Neu ab: EUR 6,99 Auf Lager
gebraucht ab: Nicht auf Lager

Yamato – The Last Battle: Eingesetzt wurde die Yamato im Pazifikkrieg unter anderem in der Schlacht von Midway. Am 7.April 1945 kam es zum Gefecht mit den Amerikanern. Die Amerikaner benötigten 386 Trägerflugzeuge um die Yamato zu versenken. Der Film erzählt die Geschichte zweier Freunde, die mit der Yamato in den Krieg zogen.

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Yamato – The Last Battle ist der erfolgreichste Film in Japan und erzählt die Geschichte des größten Schlachtschiffes der Japaner im zweiten Weltkrieg. Ich war sehr gespannt darauf den Film zu sehen, denn was in einem Land so erfolgreich ist, kann ja im Grunde nicht schlecht sein, war der Film letztendlich auch nicht. Vieles erinnerte mich irgendwie an Titanic, verschiedene Sequenzen im Film. Der Regisseur war wohl ein wenig inspiriert von dem US Blockbuster. Aber er hatte auch vieles eigenes zu bieten, wie eine wunderbare Story, die erst am Ende so richtig entfaltet wird. Da schluckt man dann ganz schön. Das interessante an dem Film sind auch die vielen Ausschnitte aus der originalen Zeit, also reale Berichte aus dem Fernsehen von damals. Als Beilage gibts noch eine weitere DVD mit Dokumentationen, wer also interessiert am zweiten Weltkrieg ist bekommt nicht nur einen guten Film. Schaut aber am besten selbst mal rein, es lohnt sich sehr.

8,5 von 10 imposanten Schlachtschiffen

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.