Weihnachten in der DDR: Frank Schöbel, Lauschaer Glasschmuck und Pulsnitzer Pfefferkuchen

Weihnachten in der DDR: Frank Schöbel, Lauschaer Glasschmuck und Pulsnitzer Pfefferkuchen ist ein Buch aus dem Mitteldeutscher Verlag vom 4. September 2018.

Weihnachten in der DDR: Frank Schöbel, Lauschaer Glasschmuck und Pulsnitzer Pfefferkuchen
7 Bewertungen
Weihnachten in der DDR: Frank Schöbel, Lauschaer Glasschmuck und Pulsnitzer Pfefferkuchen
  • Constantin Hoffmann
  • Herausgeber: Mitteldeutscher Verlag
  • Auflage Nr. 1 (04.09.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weihnachten in der DDR: Constantin Hoffmann befragte Menschen, die in der DDR beruflich mit Weihnachten zu tun hatten: die Pulsnitzer Pfefferküchlerin Ines Frenzel, die Künstler Frank Schöbel, Ludwig Güttler, Peter Schreier, den damaligen Pfarrer Rainer Eppelmann. Entstanden ist ein einzigartiger Rückblick auf das Weihnachtsfest zu einer Zeit, in der oft genug Warenmangel und ideologische Gängelung die Festtagsstimmung zu beeinträchtigen drohten.

In der ehemaligen DDR hatte man bekanntlich nicht sehr viel. Weihnachten war also nicht so wie bei uns in Westdeutschland, sonder was völlig anderes. In diesem Buch kommen die zu Wort, die mit Weihnachten beruflich zu tun hatten, das fand ich recht interessant. Man kennt ja aus den Medien immer vieles, was die DDR Bürger nicht hatten, wie sie aber Weihnachten gefeiert haben, habe ich mich selten gefragt. Ich sage selten, weil ich mich das in der Tat vor Jahren mal gefragt hatte. Meine Ex-Frau kommt aus der ehemaligen DDR und hat mir damals schon viel von dem Fest erzählt. Diese Erzählungen decken sich mit diesem Buch und man ist als Westdeutscher auch etwas erschrocken auf wie viel man in der DDR verzichten musste. Auf was alles genau erfahrt ihr in diesem Buch, also werft einfach mal ein Auge rein.

7,0 von 10 Weihnachtsbäumen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.