Watsons Welt

Watsons Welt ist ein Buch aus dem Hybrid Verlag, das außerdem die Tierheimhelden unterstützt vom 11. Mai 2018.

Watsons Welt
13 Bewertungen
Watsons Welt
  • Haike Hausdorf
  • Herausgeber: Hybrid Verlag
  • Auflage Nr. 1 (11.05.2018)
  • Taschenbuch: 248 Seiten

Letzte Aktualisierung am 19.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Watsons Welt: Watson ist ein Appenzeller Schnaubrador und lebt mit seinen zweibeinigen Mitbewohnern Tom und Kati glücklich und zufrieden – bis die Wohnungskündigung auf den Tisch flattert und Tom ein altes Haus kauft. Pointiert und lebensklug berichtet Watson von Umbauarbeiten, sabotierten Urlaubsplanungen – und lässt den Leser dabei an seiner ganz eigenen Sicht auf die alltäglichen Dinge des Lebens teilhaben. Folgen Sie Watson in seine Welt – und erfahren gleichzeitig etwas über unsere menschlichen Eigenarten, die auf einen Hund recht seltsam wirken dürften. Der Hybrid Verlag und die Autorin unterstützen die Tierheimhelden.de mit 50 Cent pro verkauftem Taschenbuch.

Ein recht witziges und unterhaltsames sowie kurzweiliges Buch aus der Sicht eines Hundes für den sich ein paar Dinge, wie etwa der Ort der Wohnung verändern. Er berichtet das aus der eigenen Sicht und wie gesagt, das ist oft komisch. Allerdings stelle ich mir die Sprache eines Hundes oder besser gesagt die Denkprozesse etwas einfacher vor. Die Sätze mit dem Hund waren immer sehr gut formuliert, das passte meiner Meinung nach gar nicht so zu einem Hund, aber das ist wohl meine persönliche Meinung. Letztendlich fand ich diesen Roman unterhaltsam und witzig. Was ich aber richtig toll finde und hier erwähnen möchte: Der Verlag unterstützt mit jedem verkauften Buch die Tierheimhelden mit 50 Cent. Also schaut einfach mal in das Buch rein und tut damit auch noch was Gutes.

7,0 von 10 lustigen Hunden

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.