Vegan oder Vegetarisch (Fleischlos) kochen muss nicht schlecht sein

Vegan oder Vegetarisch (Fleischlos) kochen muss nicht schlecht sein, das merke ich zumindest immer wieder, wenn mich Kochbücher erreichen zum Thema. Einige gute möchte ich euch empfehlen.

Vegan oder Vegetarisch kochen muss nicht schlecht sein

Ich bin Fleischesser, wer mich kennt, weiß das. Ich esse nun einmal sehr gerne Fleisch in all seinen Formen, aber ich respektiere Vegetarier und Veganer. Nur ganz auf Fleisch verzichten könnte ich vermutlich nie. Muss ich aber auch nicht. Trotzdem interessieren mich Rezept- und Kochbücher zu dem Thema, denn auch wenn ich gerne Fleisch esse, heißt das nicht, dass vegane und vegetarische Rezepte nicht lecker sein können, wie diese Bücher, die ich diese Tage bekommen habe beweisen. Ich kann euch auch als Fleischesser sehr empfehlen einmal reinzuschauen, denn manche Rezepte sind wirklich mega lecker, gerade wenn es auf dem Grill liegt, da ist dann schon das ein oder andere Highlight dabei.

julesvogel: Vegane Lieblingsrezepte für jeden Tag
4 Bewertungen
julesvogel: Vegane Lieblingsrezepte für jeden Tag
  • Julia Vogel
  • Herausgeber: Dachbuch Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 1 (04.04.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 156 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

julesvogel: Vegane Lieblingsrezepte für jeden Tag: Vegane Ernährung ohne Mängel – geht das denn? Und ob! Julia alias Jules Vogel präsentiert in ihrem Erstlingswerk 50 trendige Food-Kreationen, die nicht bloß gesund sind, sondern auch geschmacklich ordentlich was hermachen. Für die Neo-Autorin ist eine ausgewogene Ernährung auf pflanzlicher Basis das Um und Auf, ja und mit den Jahren schaffte sie es sogar ihren eigenen Lifestyle darauf aufzubauen. Verdauung, Stoffwechsel sowie körperliche und geistige Leistungsfähigkeit konnten so ganz entscheidend verbessert werden.

Fleisch essen für Vegetarier: Meine Suche nach einer ethischen und nachhaltigen Ernährung
6 Bewertungen
Fleisch essen für Vegetarier: Meine Suche nach einer ethischen und nachhaltigen Ernährung
  • Marissa Landrigan
  • Herausgeber: Benevento
  • Auflage Nr. 1 (15.03.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fleisch essen für Vegetarier: Einfach auf Fleisch zu verzichten war für Marissa Landrigan lange die Lösung, um das Gefühl zu haben, verantwortungsvoll zu leben. Doch je mehr sie sich mit dem Thema beschäftigt, desto weniger Orientierung liefert ihr der Vegetarismus. Schonungslos ehrlich und ohne einfache Antworten auf komplexe Fragen zu geben, schildert sie ihre lange Reise von der ahnungslosen zur informierten Verbraucherin: Als ich das Blut an meinen Fingern sah, wurde mir klar, dass ich mich nicht länger von der Tatsache würde abwenden können, dass Tiere sterben, damit wir sie essen können. Selbst wenn wir kein Fleisch essen, müssen wir uns bewusst sein, dass unsere Handlungen zum Tod von Tieren beitragen. Wenn wir uns eingestehen, dass wir ein Teil des Lebens sind, müssen wir uns auch eingestehen, dass jede Handlung, durch die wir Nahrung gewinnen, das Gleichgewicht dieses Lebens beeinflusst.

Reboot with Joe - Das Kochbuch zur Saftkur: Jede Menge Rezepte für köstliche Säfte, Smoothies und pflanzliche Gerichte für den Neustart
3 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Reboot with Joe – Das Kochbuch zur Saftku: Einmal den Körper rebooten wie den Computer. Alten Mist rausschmeißen, neu aufsetzen und dafür sorgen, dass das System wieder läuft: Das machte Joe Cross mit Reboot with Joe die Saftkur. Das Buch wurde ein Bestseller. Nun legt er nach und erweitert das Programm um Reboot with Joe das Kochbuch zur Saftkur. Es enthält eine Anleitung, wie man Säfte herstellt und lagert. Es gibt praktische Einkaufstipps und führt jede Menge leckere neue Saftkreationen auf sowie Rezepte für Salate, Smoothies, Suppen, Snacks und leichte Hauptgerichte, die es nach dem Reboot erleichtern, an der gesunden Ernährung dran zu bleiben. Denn: Rebooten ist das eine, die neue Fitness zu halten das andere.

Vegan for Life: Der Leitfaden für ein gesundes, fittes Leben und einen pflanzenbasierten Ernährungsstil
1 Bewertungen
Vegan for Life: Der Leitfaden für ein gesundes, fittes Leben und einen pflanzenbasierten Ernährungsstil
  • Norris Jack, Messina Virginia
  • Herausgeber: Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag
  • Taschenbuch: 336 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vegan for Life: Der Leitfaden für ein gesundes, fittes Leben: Möchten Sie vegan leben, wissen aber nicht, wie Sie den Umstieg schaffen? Ernähren Sie sich bereits ohne tierische Produkte, sind sich aber unsicher, ob Sie auch alle wichtigen Nährstoffe aufnehmen? Vegan for Life ist der grundlegende Leitfaden für eine optimale und dauerhafte pflanzenbasierte Ernährung und widmet sich Schritt für Schritt allen wichtigen Punkten, die es bei einer veganen Ernährungs- und Lebensweise zu beachten gilt…

Ja, ich grill! – Vegetarisch: 50 Rezepte zum Niederknien
6 Bewertungen
Ja, ich grill! – Vegetarisch: 50 Rezepte zum Niederknien
  • Mora Fütterer
  • Herausgeber: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Auflage Nr. 1 (20.02.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ja, ich grill! – Vegetarisch: 50 Rezepte zum Niederknien: Ja, ich grill – und zwar vegetarisch! Die schönste Beschäftigung im heimischen Garten oder im Park bekommt neues Futter! Über 50 geniale vegetarische Grillrezepte für Hauptgerichte, Beilagen und Desserts lassen für Grillmeister und alle, die es werden wollen, keine Wünsche offen. Ob Flammkuchen, Kartoffel-Spargel-Frittata, gegrillte Wassermelone oder Linsenburger, für jeden Geschmack ist hier etwas dabei. Im kompakten Grundlagenteil erfährt man alles Wichtige über Grill-Typen und Techniken, insbesondere über direktes und indirektes Grillen. Als spannende Gäste präsentieren u.a.Sternekoch Wolfgang Müller und Showkoch Steffen Prase ihre Lieblingsrezepte. Vegetarischer Hochgenuss vom Grill – die Saison kann beginnen!

Vegane mexikanische Küche: Aromatische, farbenfrohe Gerichte gewürzt mit dem Temperament Mexicos
2 Bewertungen
Vegane mexikanische Küche: Aromatische, farbenfrohe Gerichte gewürzt mit dem Temperament Mexicos
  • Jason Wyrick
  • Herausgeber: Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag
  • Auflage Nr. 1 (16.02.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 264 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vegane mexikanische Küche: Tamales, Burritos und Tostadas vollmundige Namen, hinter denen sich ein kulinarischer Kosmos verbirgt. Autor Jason Wyrick hat seine Wurzeln in Mexiko. In VEGANE MEXIKANISCHE KÜCHE entführt er die Leser in die Küche seiner Heimat und Kindheit. Mexikanisches Essen ist vielfältig und farbenfroh wie das Land selbst. Seine Bewohner haben ihr Temperament und ihre Lebensfreude in Gerichte voll frischer und sinnlicher Geschmacksnuancen einfließen lassen, die Wyrick in kreativen und verführerischen Rezepten zur Geltung bringt: Das erdige Aroma von frisch zubereitetem Chili rundet den pfannenfrischen Pilz-Crêpes ab, die gekühlte Avocado-Suppe sättigt angenehm an heißen Sommertagen und ein Spinat-Kartoffel-Salat mit Limetten-Agave-Dressing verleiht dem Barbecue-Buffet mittelamerikanisches Flair.

Mein Biogemüse-Garten: Das Standardwerk - Anbau und Vermehrung samenfester Sorten
4 Bewertungen
Mein Biogemüse-Garten: Das Standardwerk - Anbau und Vermehrung samenfester Sorten
  • Annette Holländer
  • Herausgeber: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Auflage Nr. 1 (20.02.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mein Biogemüse-Garten: Das Standardwerk: Zukunftsfähig Gärtnern: Annette Holländer zeigt in ihrem Standardwerk für jeden Bio-Gärtner, wie der Wunsch nach einem ökologisch geführten Garten umgesetzt werden kann. Auf 240 Seiten vermittelt sie geballtes Biogartenwissen sowie Gartenpraxis, von der Beschaffenheit unserer Böden und was es hier zu beachten gilt, über die richtige Ausrüstung, der Planung mit Beispielpflanzplänen, allem Wissenswerten zu Aussaat und Anzucht, Mischkultur und Fruchtfolge und vielem mehr… Das Besondere: sie arbeitet ausschließlich mit samenfesten Sorten, die unerlässlich beim ökologischen Gemüseanbau sind. Extra: mit praktischem Saisonkalender und Aussaatkalender, um das ganze Jahr mit frischem Gemüse aus dem eigenen Garten versorgt zu sein.

Ziemlich beste Burger – Vegetarisch und vegan
1 Bewertungen
Ziemlich beste Burger – Vegetarisch und vegan
  • Jonathan Häde
  • Herausgeber: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Auflage Nr. 1 (20.02.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ziemlich beste Burger – Vegetarisch und vegan: Auf einen guten Burger gehört zwangsläufig Fleisch? Falsch gedacht! In seinem Buch zeigt der Foodfotograf Jonathan Häde, dass die vegetarischen und veganen Varianten von Burger, Pommes & Co. normalem Fast Food in nichts nachstehen. Pilz-Maronen-Burger, Smoked BBQ-Burger, Thymian-Fritten, Coleslaw oder Ingwerlimonade: Entdecke über 50 leckere und ausgefallene Rezepte für Burger, Buns, Beilagen, Saucen, Getränke und mehr. Mit Quinoa, Halloumi oder Rote Bete entsteht 100 % selbst gemachtes Fast Food für Genießer. Inklusive kleiner Zutatenkunde und Grundwissen rund um das Thema Burger. Ziemlich beste Burger? Ziemlich bestes Essen!

Mein Biobalkon: Gemüse, Kräuter, Obst: Ernteglück auf kleinstem Raum
2 Bewertungen
Mein Biobalkon: Gemüse, Kräuter, Obst: Ernteglück auf kleinstem Raum
  • Nadja Buchczik
  • Herausgeber: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Auflage Nr. 1 (20.02.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.06.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mein Biobalkon: Gemüse, Kräuter, Obst: Ernteglück auf kleinstem Raum: Selbst auf dem kleinsten Raum ist Platz für großes Ernteglück! „Mein Bio-Balkon“ zeigt, wie sich auch der kleinste Balkon in einen ergiebigen und biologisch wertvollen Garten verwandeln läßt. Nadja Buchczik erklärt, welche Gemüse- und Obstsorten sich für den Anbau und Kästen und Töpfen am besten eignen, welche besondere Pflege sie benötigen und wann die beste Erntezeit ist. Die ganze Vielfalt der Saaten und Samen wird in detaillierten Pflanzenporträts präsentiert. Immer frische Kräuter zur Hand und eigene Tomaten und Gurken genießen – 100% biologisch!

 

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.