Vegan kacken!: Warum es kein »Lifestyle« sein darf, endlich das Richtige zu tun

Vegan kacken!: Vegane Ernährung ist in aller Munde – wenn auch oft nur als Thema. Dabei scheinen die Fronten geklärt zu sein: Für die einen sind Veganer esoterische Spinner oder naive Idealisten, die anderen sehen in veganer Ernährung die Chance zur Rettung der Welt oder hecheln ganz einfach nur dem letzten Trend hinterher. Dabei gibt es gute Gründe, die für eine vegane Ernährung sprechen: Sie ist gesund, sie belastet die Umwelt weniger, sie verbraucht weniger Ressourcen, die anderswo dringend gebraucht werden, und es werden keine Tiere dafür gequält.

Ich habe ja so meine ganz Spezielle Meinung zu Veganern. Daher kann ich schon direkt am Anfang sagen, dass mir das Buch zum allergrößten Teil gefallen hat. Ich finde beispielsweise Veganer behämmert, die diese ganze Sache aus Trend und Lifestyle machen. Sich darüber profilieren, das ist nichts besser als Fleisch zu essen. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich Fleisch essen nicht schlimm finde, also nicht nur. Ich selbst kaufe Bio Fleisch, beim Schlachter meines Vertrauens und weiß, dass Tiere dafür zwar getötet aber nicht gequält werden. Ansonsten empfinde ich Fleisch essen als normal. Das ist eben meine Überzeugung und genau so verstehe ich es, wenn Menschen überzeugt sind kein Fleisch zu essen und respektiere das sehr. Ich erwarte dann aber auch Verständnis für mich und genau das ist der Punkt, das bringen eben viele Veganer nicht auf.

Aber die Diskussion könnte man Stunden führen, das führt jetzt direkt zumindest zu nichts, daher will ich wieder zurück auf das Buch kommen. Ich fand den Ansatz frisch, oft hat es meine Meinung wiedergegeben, daher kann ich euch empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
75 %
Lesbarkeit
77 %
Spannungs- und Interessensbogen
72 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.